Maserati beim Snow Polo World Cup in St. Moritz: Premiere der eleganten Levante Royale Sonderedition

Maserati stand am vergangenen Wochenende bei der 36. Auflage des Snow Polo World Cup 2020 in St. Moritz im Mittelpunkt, als die Levante Royale Sonderedition ihre Premiere feierte. Das Snow Polo World Cup Finale, dessen offizieller Sponsor Maserati ist, sah zudem nach einem aufregenden Spiel einen souveränen Sieger: Das Team St. Moritz besiegte das Team Aserbaidschan mit 4 zu 1 und 4 zu 0,5 und sicherte sich die Trophäe.

Die offizielle Präsentation des exklusiven Maserati Levante Royale zählte zu den Höhepunkten der Aktivitäten abseits des Polofelds: Das SUV hatte im Polo Village eine exponierte Stellung, so dass die Gäste gut die eleganten und zugleich dynamischen Linien bewundern konnten. Die Bergwelt des Engadin bildete die perfekte Kulisse.

Im Laufe der Geschichte kreierte Maserati immer wieder einzigartige Modelle und exklusive Sonderserien. Eine von diesen war der 1986 vorgestellte Royale auf Basis der dritten Generation des Quattroporte. Er besaß ein dezentes Restyling, eine erweiterte Serienausstattung mit geschmeidigen Ledersitzen sowie üppigen Edelholzverkleidungen für Armaturentafel und Türen. Insgesamt entstanden nur 51 Exemplare.

Diese Raritäten würdigt Maserati heute mit der Einführung der gleichnamigen Sonderserie auf Basis der V6-Modelle von Ghibli (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,8-7,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 268-183 g/km), Levante (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,4-7,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 258-208 g/km) und Quattroporte (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,8-7,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 268-183 g/km). Die Edition ist auf 100 Fahrzeuge weltweit limitiert und ausschließlich in den Staaten der EMEA- und APAC-Märkte sowie in China verfügbar. Analog zu ihrem Vorbild sind die Fahrzeuge der neuen Royale Sonderserie ausschließlich in einem Blau- und einem Grünton erhältlich: Blu Royale und Verde Royale.

Die Innenausstattung der Royale Modelle basiert auf der GranLusso Linie. Sie ist mit Zegna Pelletessuta® in Braun oder mit zweifarbigem Leder von Pieno Fiore (Schwarz/Braun) erhältlich. Zegna Pelletessuta® ist geflochtenes Leder, das exklusiv für die Innenausstattung von Maserati Fahrzeugen produziert wird. Eine markante Plakette in der Mittelkonsole mit der Aufschrift „One of 100“ ergänzen das detaillierte Design. Die Preise für den Ghibli Royale starten in Deutschland bei 101.000 Euro, für den Levante Royale bei 108.000 Euro und für den Quattroporte Royale bei 133.000 Euro – jeweils inklusive Mehrwertsteuer.

Für Interessierte und Kunden der Marke werden die Royale-Modelle beim „THE ICE – THE INTERNATIONAL CONCOURSE OF ELEGANCE“ am 29. Februar in St. Moritz zu sehen sein und abermals einer breiten, automobil affinen Öffentlichkeit vorgestellt.

load more
no results

Probefahrt

Spüren Sie die exklusive Kraft von Maserati bei einer Testfahrt, sobald diese wieder erlaubt sind.
Aufgrund der aktuellen Einschränkungen zur Eindämmung der Corona Pandemie sind dieMaserati Verkaufsräume unserer Händlerbetriebe vorübergehend bis auf weiteres geschlossen. Die Werkstätten stehen Ihnen jedoch weiterhin zur Verfügung. Im Service wie auch im Verkauf sind unsere Handelspartner für Sie telefonisch und per Email erreichbar und freuen sich auf Ihre Anfragen. Alternativ melden Sie sich bei unserem Customer Care unter 00 800 62737284
REGISTRIEREN

Ghibli GT Hybrid Verbrauch (NEFZ): kombiniert 7,5 - 7,1 l/100 km*; innerorts 9,5 - 9,3 l/100 km*; außerorts 7,4- 5,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 172 - 161 g/km* // Effizienzklasse: C - B // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Trofeo Verbrauch (NEFZ): kombiniert 12,3-12,2 l/100km*; innerorts 17,5-17,4 l/100km*; außerorts 9,4-9,3l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 279-278 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch (NEFZ): kombiniert 11,3 - 11,1 l/100 km*; innerorts 14,6-14,2 l/100 km*; außerorts 9,5- 9,3 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 257-251 g/km* //  Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch (NEFZ): kombiniert 12,2-12,1 l/100km*; innerorts 17,5-17,4 l/100km*; außerorts 9,2-9,1l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 277-275 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,8-10,9 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 266-242 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena S Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-11,1 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 284-251 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,4-8,2 l/100 km**  // CO₂-Emissionen: kombiniert 213-185 g/km** // Effizienzklasse: E // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-12,3 l/100km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 285-279 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,9-12,6 l/100 km** // // CO₂-Emissionen: kombiniert 314-284 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena S Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,7-12,1 l/100 km** //  CO₂-Emissionen: kombiniert 310-272 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km** // Effizienzklasse: F // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 16,0-14,0 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 362-317 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,1-11,0 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 272-243 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Modena Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,7-11,2 l/100 km**// CO₂-Emissionen: kombiniert 286-253 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,5-12,2 l/100km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-276 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

---

* Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO₂-Emissionen werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß der PKW-EnVKV in der aktuellen Fassung ermittelt. Sie sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie beziehen sich auf die Basisversion des Fahrzeuges und können sich je nach Art der gewählten Ausstattung und/oder Reifengröße ändern.

**  Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP.  Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Kraftstoffverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.