Shamal

Benannt nach einem mesopotamischen Wind, war der neue Shamal das extremste Derivat aus der Biturbo Modellfamilie. Es basierte, genau wie der Karif, auf dem kürzeren Biturbo Spyder, bot aber auch zwei kleine Rücksitze an. Die Karosserie des Shamal war komplett neu – mit Ausnahme der Türen. Das muskulöse und aggressive Design des Shamal war das Werk von Marcello Gandini, was an der typischen Form der hinteren Radhäuser leicht zu erkennen war. Die größte Innovation des Shamal war jedoch unter der Motorhaube zu finden: Der V6 war durch einen völlig neuen Twin-Turbo-V8-Motor mit vier Nockenwellen und 32 Ventilen ersetzt worden. Er war mit einem neuen 6-Gang-Getriebe von Getrag gekoppelt. Das Design des Shamal inspirierte den späteren Ghibli. Dies ist eines der extremsten Serienautomobile aller Zeiten und war nur für erfahrene Fahrer gedacht.

Datenblatt Shamal
Modellbezeichnung Tipo AM339
Karosserietyp 2 Türen, 4-sitziges Coupé im 3-Box-Design
Design Marcello Gandini
Productionszeitraum 1990 - 1996
Maserati Ära De Tomaso
Gebaute Exemplare 369
Chassis Monocoque-Stahl-Konstruktion
Leergewicht 1.417 kg
Motor 90° V8, 32 Ventile, 2 obenliegenden Nockenwellen, Twin-Turbo
Hubraum 3.217 ccm
Leistung 326 PS @ 6.000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 270 km/h

Probefahrt

Spüren Sie die exklusive Kraft von Maserati bei einer Testfahrt, sobald diese wieder erlaubt sind.
Aufgrund der aktuellen Einschränkungen zur Eindämmung der Corona Pandemie sind dieMaserati Verkaufsräume unserer Händlerbetriebe vorübergehend bis auf weiteres geschlossen. Die Werkstätten stehen Ihnen jedoch weiterhin zur Verfügung. Im Service wie auch im Verkauf sind unsere Handelspartner für Sie telefonisch und per Email erreichbar und freuen sich auf Ihre Anfragen. Alternativ melden Sie sich bei unserem Customer Care unter 00 800 62737284
REGISTRIEREN

Ghibli GT Hybrid Verbrauch (NEFZ): kombiniert 7,5 - 7,1 l/100 km*; innerorts 9,5 - 9,3 l/100 km*; außerorts 7,4- 5,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 172 - 161 g/km* // Effizienzklasse: C - B // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Trofeo Verbrauch (NEFZ): kombiniert 12,3-12,2 l/100km*; innerorts 17,5-17,4 l/100km*; außerorts 9,4-9,3l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 279-278 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch (NEFZ): kombiniert 11,3 - 11,1 l/100 km*; innerorts 14,6-14,2 l/100 km*; außerorts 9,5- 9,3 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 257-251 g/km* //  Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch (NEFZ): kombiniert 12,2-12,1 l/100km*; innerorts 17,5-17,4 l/100km*; außerorts 9,2-9,1l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 277-275 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,8-10,9 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 266-242 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena S Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-11,1 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 284-251 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,4-8,2 l/100 km**  // CO₂-Emissionen: kombiniert 213-185 g/km** // Effizienzklasse: E // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-12,3 l/100km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 285-279 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,9-12,6 l/100 km** // // CO₂-Emissionen: kombiniert 314-284 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena S Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,7-12,1 l/100 km** //  CO₂-Emissionen: kombiniert 310-272 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km** // Effizienzklasse: F // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 16,0-14,0 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 362-317 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,1-11,0 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 272-243 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Modena Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,7-11,2 l/100 km**// CO₂-Emissionen: kombiniert 286-253 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,5-12,2 l/100km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-276 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km** // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

---

* Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO₂-Emissionen werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß der PKW-EnVKV in der aktuellen Fassung ermittelt. Sie sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie beziehen sich auf die Basisversion des Fahrzeuges und können sich je nach Art der gewählten Ausstattung und/oder Reifengröße ändern.

**  Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP.  Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Kraftstoffverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.