Mehr Erfahren
VIEW ALL
HYBRID
Grecale
Ghibli
Levante
Quattroporte
Maserati MC20
Maserati MC20 Cielo
GranTurismo
Fuoriserie
Special Series
Geschichte
Werte
Stories of Audacity
Store
Experiences
Partners
Legacy
Fuoriserie
Maserati Tridente App
Maserati Connect
Maserati Heritage
Finanzdienstleistungen
Certified pre-owned
Service and Assistance
Customization
Maserati Club
Maserati Driving Experience
Factory Tour
Ermenegildo Zegna
Shell
Sonus Faber
Tidal
Überblick Service und Assistenz
Wartung
Garantieverlaengerung
Extra10 Warranty Program
Pick-up & Delivery and Courtesy Car
Kundenbetreuung
Roadside Assistance
Guides und Dokumentation
Vereinbare einen Termin
Originalzubehör
Komplettradsätze
Original Teile

Maserati Lounge by VIVUS im Zürcher Seefeld eröffnet

Maserati_Lounge_by_VIVUS_1
READ MORE

Startklar für die Sommersaison

Zürich, 22. Juni 2017 – Während der ersten „Notte Italiana“ wurde gestern Abend im Zürcher Seefeld die „Maserati Lounge by VIVUS“ feierlich eröffnet. Die exklusive Lounge mit mediterranem Flair befindet sich direkt über dem Showroom von Maserati City am Utoquai und entstand in Zusammenarbeit mit dem VIVUS Restaurant & Bar des Hotel Steigenberger Bellerive au Lac.

Maserati schafft für Kunden nun ein einzigartiges Erlebnis durch die Kombination von drei verschiedenen Maserati Touchpoints: Showroom, Merchandise-Shop und Lounge, alles an einem beeindruckenden Ort. „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit dem VIVUS Restaurant & Bar. Die Kombination des Luxusgefühls und der Italianità von Maserati mit der aussergewöhnlichen Lage und Aussicht des VIVUS ist ein absoluter Volltreffer für den Sommer“ kommentierte Anto Kaurinovic, Geschäftsstellenleiter Maserati City, anlässlich der italienisch inspirierten Eröffnungsfeier.

Ein Sommer voller Genuss

„Unser VIVUS Restaurant & Bar  ist wohl eines der best gelegenen Restaurants Zürichs“ so Guntram Weipert, General Manager des Hotel Steigenberger Bellerive au Lac. „Gästen wird das gehobene und südländische Flair von Maserati dank erlesener italienischer Drinks und Köstlichkeiten vermittelt.“ Während der ganzen Sommersaison wird den Restaurant-Gästen eine zusätzliche „Maserati Lounge by VIVUS“ Speise- wie auch Getränkekarte präsentiert: Angefangen beim Italian Mule bis hin zu Pasta Levante sind alle Klassiker darauf zu finden.

Die Maserati Lounge by VIVUS wird bis im Oktober geöffnet sein. Bis dahin kann sich die Maserati-Community auf weitere Kooperationsveranstaltungen freuen. Auch Piergiorgio Cecco, Managing Director Maserati Schweiz, freut sich über die Zusammenarbeit: „Die traumhaft gelegene Terrasse des VIVUS ist fortan also auch ein Treffpunkt für Kunden und Interessenten unserer Marke, die sich in einer exklusiven, von Maserati inspirierten Atmosphäre einen After-Work Drink oder ein Mittagessen gönnen möchten.“

READ MORE

Probefahrt

Probefahrt vereinbaren.
Finden Sie einen Maserati Vertragspartner in Ihrer Nähe und erleben Sie die Faszination Maserati.
Bleiben Sie in Kontakt

Grecale GT Hybrid: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 9,2 – 8,7; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 208 – 198; Effizienzklasse E

Grecale Modena: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 9,3 – 8,8; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 210 – 199; Effizienzklasse E

Grecale Trofeo: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 11,2; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 254; Effizienzklasse F

Ghibli GT Hybrid: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 9,4 – 8,1; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 213 – 183; Effizienzklasse G ((Eigentlich F))

Ghibli Modena: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 11,5 – 11,1; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 261 – 252; Effizienzklasse G

Ghibli Trofeo: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 12,6 – 12,3; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 285 – 279; Effizienzklasse G

Levante GT Hybrid: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 10,7 – 9,7; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 243 – 220; Effizienzklasse G

Levante Modena: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 13,7 – 12,1; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 310 – 273; Effizienzklasse G

Levante Trofeo: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 16,0 – 14,0; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 362 – 317; Effizienzklasse G

Quattroporte Modena: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 11,6 – 11,1; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 263 – 253; Effizienzklasse G

Quattroporte Trofeo: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 12,5 – 12,3; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 282 – 277; Effizienzklasse G

MC20: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 11,5; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 261; Effizienzklasse G

MC20 Cielo: Verbrauch (l/100 km): kombiniert 11,7; CO₂-Emissionen (g/km)*: kombiniert 265,2; Effizienzklasse G

 

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 149 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.