Mehr Erfahren
VIEW ALL
BEV
MILD HYBRID
Grecale
Ghibli
Levante
Quattroporte
GranTurismo
GranCabrio
Maserati MC20
Maserati MC20 Cielo
Folgore
Fuoriserie
Special Series
Geschichte
Werte
Stories of Audacity
Maserati Tridente
Fuoriserie
Corse
Legacy
Erfahrungen
Store
Partners
Maserati Connect
Maserati Heritage
Finanzdienstleistungen
Certified pre-owned
Service und Assistenz
Customization
Maserati Club
Race Beyond
Formula E
GT2
MCXtrema
Maserati Driving Experience
Factory Tour
Shell
Sonus faber
Überlick Service und Assistenz
Wartung
Video Health Check
Garantieverlängerung
Extra10 Garantieprogramm
Bremsenpaket
Pick-up & Delivery and Courtesy Car
Roadside Assistance
Kundenbetreuung
Guides und Dokumentation
Vereinbare einen Termin
Originalzubehör
Komplettradsätze
Original Teile

Geschichten voller Kühnheit

Eine Übersicht über unsere letzten Neuheiten, kühne Geschichten und Momente.

#MC20
#Quattroporte
#Special-Series
#Ghibli
#Granturismo
#Grancabrio
#Grecale
#Fuoriserie
#Classiche
#Levante
#Hybrid
#Folgore
#Nettuno
#Connect
#Software
#Future
#Passion
#Design
#Modena
#Quality
#Partners
#News
#Multi70
Reset
Apply
#Automobili
#Racing
#Heritage
#World
#Collaboration
Maserati Folgore It Turns You On
00:00
Maserati Folgore.
It turns you ON.
View Stories
Maserati MSG Racing siegt in Tokio
30. März 2024
Maserati MSG Racing und Maximilian Günther gewinnen ersten Tokio E-Prix
Maximilian Günther und das Maserati MSG Racing Team feiern den Sieg beim Tokyo 2024 E-Prix
Mehr lesen
19_GranCabrio-Our-ode-to-Joy-1920X1080-AiGenCrop
„Das brandneue Maserati GranCabrio. Unsere Ode an die Freude“
View Stories
Ein blauer Maserati MC20 mit mehrfarbigen Einsätzen, der mit dem Maserati Fuoriserie-Programm individualisiert wurde.
Maserati at Rolex Monte-Carlo Masters
View Stories
Bitmap
Debüt des neuen Maserati GranCabrio
View Stories
Zweite Saison für Maserati in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft: Maximilian Günther und Jehan Daruvala kämpfen um Spitzenposition
8. Januar 2024
Mexiko-Stadt, 8. Januar 2024 – Die zehnte Saison der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft beginnt offiziell mit dem Mexico City E-Prix am kommenden Samstag. Maserati setzt dabei seine Präsenz in der vollelektrischen Rennserie fort, die als die innovativste in der internationalen Motorsportszene gilt. Der in Modena ansässige Sportwagenhersteller ist die erste und einzige italienische Automobilmarke, die an der Meisterschaft teilnimmt. Bereits im September war die neue Fahreraufstellung für die Saison 2024 bekanntgegeben worden: Rennsieger Maximilian Günther und der einzige Rookie des Jahres, Jehan Daruvala, besetzen das Cockpit für Maserati.
01_Maserati MSG Racing - M
Mehr lesen
Maßgeschneiderte Maserati Fuoriserie Felge in fluo orange
00:00
Ein Maserati für Loris Capirossi
Pure Rennsport-Persönlichkeit
View Stories
Maserati enthüllt den Supersportwagen MC20 Notte: Erste limitierte MC20 Edition ist der Rennstrecke und der Nacht gewidmet
8. November 2023
3 Minuten Lesedauer
Modena, 8. November 2023 – Maserati präsentiert den MC20 Notte, die erste limitierte Edition auf Basis des Supersportwagens, der mit der Maserati Motorsport-DNA für höchste StrassenPerformance entwickelt wurde. Die MC20 Notte Edition verkörpert den Geist der Marke, der vorherrscht, seit Maserati zum ersten Mal an einem Autorennen teilnahm.
mc20-notte-news-hero-dsk-1
Mehr lesen
mc20-notte-hero-dsk
00:00
MC20 Notte
View Stories
load more
READ MORE

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 129 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.