Mehr Erfahren
VIEW ALL
HYBRID
Grecale
Ghibli
Levante
Quattroporte
Maserati MC20
Maserati MC20 Cielo
GranTurismo
Fuoriserie
Special Series
Geschichte
Werte
Stories of Audacity
Store
Experiences
Partners
Legacy
Fuoriserie
Maserati Tridente App
Maserati Connect
Maserati Heritage
Finanzdienstleistungen
Certified pre-owned
Service and Assistance
Customization
Maserati Club
Maserati Driving Experience
Factory Tour
Ermenegildo Zegna
Shell
Sonus Faber
Tidal
Überblick Service und Assistenz
Wartung
Garantieverlaengerung
Extra10 Warranty Program
Pick-up & Delivery and Courtesy Car
Kundenbetreuung
Roadside Assistance
Guides und Dokumentation
Vereinbare einen Termin
Originalzubehör
Komplettradsätze
Original Teile

Maserati feiert Partnerschaft mit G. Bazerji & Fils

Nabil Bazerji, MD G.Bazerji & Fils , H.E Massimo Marotti, italienischer Botschafter im Libanon & Umberto Cini, General Manager Maserati EMEA
READ MORE

Seit 50 Jahren ist G. Bazerji & Fils Importeur im Libanon

„Goldhochzeit“ für einen langjährigen Maserati Partner: G. Bazerji & Fils ist seit exakt 50 Jahren offizieller Maserati Importeur im Libanon - ein Jubiläum, das gestern Abend mit Sammlern, Enthusiasten und Vertretern aus Modena gebührend gefeiert wurde. Gabriel Bazerji, ein leidenschaftlicher Fan der Marke, begann mit seinen Brüdern 1969 eine aufregende Zusammenarbeit als sie zum offiziellen Maserati Importeur wurden.

 

„Das Goldene Jubiläum, das fünf Jahrzehnte Leidenschaft und Engagement verkörpert, ist ein wichtiger Meilenstein für uns“, erklärte Nabil Bazerji, Geschäftsführer von G. Bazerji & Fils, und ergänzte: „Unsere Kunden, die Kollegen bei Maserati, unsere lokalen Partner und natürlich unser Team haben massgeblich zu diesem kontinuierlichen Erfolg beigetragen.“

Nabil Bazerji, MD Bazerji & Fils, Umberto Cini, GM Maserati EMEA enthüllen den ersten verkauften Maserati, einen 1968 Ghibli

50 Jahre sind ein wichtiger Meilenstein

Die Villa Cochrane war der perfekte Ort zum Feiern. Dort war nicht nur das aktuelle Modellprogramm zu sehen, sondern auch eine Auswahl der bedeutendsten Klassiker aus der Geschichte von Maserati. Dazu zählte ein 3500 GT von 1957, der als erster Strassenwagen der Marke in relativ grosser Stückzahl gebaut wurde, ein Mistral Spyder, bei dem erstmals der Name eines Windes für die Namensgebung verwendet wurde, sowie ein Bora, der erste Mittelmotor-Strassenwagen mit Dreizack-Emblem. „Mit dieser Zusammenstallung haben wir versucht, uns die Traumgarage eines jeden Autoenthusiasten vorzustellen“, erläuterte Nabil Bazerji. Als ganz besonderes Highlight wurde an diesem Abend ein Ghibli von 1968 enthüllt - der allererste Maserati, der im Libanon verkauft wurde. Alle gezeigten Maserati Klassiker werden in der kommenden Woche im Maserati Showroom im Beiruter Stadtteil Dora zu sehen sein.

 

„G. Bazerji & Fils ist nicht nur ein Partner, sondern ein begeisterter Enthusiast und Hüter unserer Marke. 50 Jahre sind ein wichtiger Meilenstein. Die Familie Bazerji ist seit jeher engagiert und vertritt unsere Marke kontinuierlich nach höchsten Massstäben sowie mit grosser Leidenschaft. Wir sind stolz darauf, hier zu sein, um eine Partnerschaft zu feiern, die in unserer Branche als Massstab angesehen werden kann“, lobte Umberto Cini, General Manager Maserati EMEA.

READ MORE

Probefahrt

Finden Sie einen Maserati Vertragspartner in Ihrer Nähe und erleben Sie die Faszination Maserati.
PLANEN SIE EINE PROBEFAHRT

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 149 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP)

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.