Mehr Erfahren
Grecale
Ghibli
Levante
Quattroporte
GranTurismo
GranCabrio
Maserati MC20
Maserati MC20 Cielo
Folgore
Fuoriserie
Special Series
Geschichte
Werte
Stories of Audacity
Maserati Tridente
Fuoriserie
Corse
Legacy
Erfahrungen
Store
Partners
Maserati Connect
Maserati Heritage
Finanzdienstleistungen
Certified pre-owned
Service und Assistenz
Customization
Maserati Club
Race Beyond
Formula E
GT2
MCXtrema
Maserati Driving Experience
Factory Tour
Shell
Sonus faber
Überlick Service und Assistenz
Wartung
Video Health Check
Garantieverlängerung
Extra10 Garantieprogramm
Bremsenpaket
Batterie Zertifikat
Pick-up & Delivery and Courtesy Car
Roadside Assistance
Kundenbetreuung
Guides und Dokumentation
Vereinbare einen Termin
Originalzubehör
Komplettradsätze
Original Teile

Maserati ist Partner der 5. Charity-Rad-Tour Paris-Modena

Maserati hosting Paris-Modena kilometers for charity
Mehr lesen

Maserati erneut Partner des Rad-Events für den guten Zweck

Sie verbindet Sportlichkeit mit einer guten Sache: Die Radtour Paris-Modena ist ein längst etabliertes Charity-Event, bei dem Gelder für „Rêves“ gesammelt werden. Die Organisation erfüllt die Herzenswünsche schwerkranker Kinder. Wie schon in den Vorjahren unterstützt auch diesmal Maserati die Wohltätigkeitsfahrt massgeblich. Sportliches Ziel ist das Erreichen der Maserati Zentrale in Modena. Auch Pirelli, Partner von Maserati für die Reifen der Automobile, unterstützt mit dem P Zero Fahrradreifen das Event.

Die diesjährige Tour geht bis zum 13. Juni. Unter den 35 Teilnehmern sind auch prominente Persönlichkeiten. Zu den VIP-Startern gehören unter anderem der ehemalige Formel-1-Fahrer und Schauspieler Paul Belmondo, der italienische Radsport-Nationaltrainer Davide Cassani sowie die ehemaligen Radprofis Alessandro Ballan, Marco Velo und Paolo Fornaciari. Mit dabei sind auch die südtiroler Alpinskifahrerin Manuela Mölgg, der Michelin-Sternekoch Andrea Sarri sowie Matteo Panini –  Besitzer der Panini-Sammlung, eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen historischer Maserati Fahrzeuge.

Jeden Tag legen die Teilnehmer rund 100 Kilometer auf dem Rad zurück und fahren damit die Spendengelder ein. Nach dem Prolog ist dann der eigentliche Start in Vienne in der Nähe von Lyon. Die Tour führt die Sportler den berühmten Anstieg von Alpe d'Huez hinauf. Tags darauf nehmen sie den Galibier-Pass in Angriff und erreichen am Abend Turin. Hier geht es von den Werkstoren des neuen Maserati Werks in Grugliasco in die Region von Langhe, bevor die Sportler am 13. Juni via Lido DI Camaiore, Montecatini Terme und Abetone schliesslich Modena erreichen. 

Aktuelle Informationen finden Sie auf www.facebook.com/parismodena sowie bei Instagram @parismodenaofficial. Videos und Bildmaterial stehen während der Veranstaltung unter www.press-paris-modena.com bereit

Mehr lesen

Probefahrt

Probefahrt vereinbaren.
Finden Sie einen Maserati Vertragspartner in Ihrer Nähe und erleben Sie die Faszination Maserati.
Bleiben Sie in Kontakt

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 129 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.