Mehr Erfahren
Grecale
Ghibli
Levante
Quattroporte
GranTurismo
GranCabrio
Maserati MC20
Maserati MC20 Cielo
Folgore
Fuoriserie
Special Series
Geschichte
Werte
Stories of Audacity
Maserati Tridente
Fuoriserie
Corse
Legacy
Erfahrungen
Store
Partners
Maserati Connect
Maserati Heritage
Finanzdienstleistungen
Certified pre-owned
Service und Assistenz
Customization
Maserati Club
Race Beyond
Formula E
GT2
MCXtrema
Maserati Driving Experience
Factory Tour
Shell
Sonus faber
Überlick Service und Assistenz
Wartung
Video Health Check
Garantieverlängerung
Extra10 Garantieprogramm
Bremsenpaket
Batterie Zertifikat
Pick-up & Delivery and Courtesy Car
Roadside Assistance
Kundenbetreuung
Guides und Dokumentation
Vereinbare einen Termin
Originalzubehör
Komplettradsätze
Original Teile

Maserati News

#MC20
#Quattroporte
#Special-Series
#Ghibli
#Granturismo
#Grancabrio
#Grecale
#Fuoriserie
#Classiche
#Levante
#Hybrid
#Folgore
#Nettuno
#Connect
#Software
#Future
#Passion
#Design
#Modena
#Quality
#Partners
#News
#Multi70
Reset
Apply
#Automobili
#Racing
#Heritage
#World
#Collaboration
Maserati Grecale ist der Blickfang auf dem 50. G7-Gipfel in Borgo Egnazia in Apulien
13. Juni 2024
Maserati Grecale official car at the 50th G7 summit in Borgo Egnazia
Mehr lesen
Maserati MSG Racing punktet in Schanghai
26. Mai 2024
Maximilian Günter erkämpft wichtige Zähler beim Finish des Shanghai E-Prix 2024
Max Günther's Maserati Formula-E speeds along the Shanghai track
Mehr lesen
Misano: Zweiter Sieg für den Maserati GT2 von LP Racing mit Gorini und Tamburini
19. Mai 2024
Der siegreiche Maserati GT2 im Misano 2024 GP
Mehr lesen
Maserati MSG Racing kehrt in Berlin unter die Top 10 zurück
12. Mai 2024
Maserati MSG Racing-Fahrer Jehan Daruvala erreicht bestes Ergebnis seiner Formel E-Karriere in Berlin
24034-maserati_msg_racing-berline-prix-race2_dsk
Mehr lesen
Maserati and GranCabrio Trofeo at the Motor Valley Fest 2024
30. April 2024
The Maserati GranCabrio Trofeo that will be on display in Modena, Palazzo Ducale, for the first time in Italy
Mehr lesen
Punkte für Maserati MSG Racing beim Monaco E-Prix
27. April 2024
Maserati MSG Racing holt sich Punkte beim herausfordernden Heimrennen
Maximilian Gunther's Maserati Tipo Folgore on track during the Montecarlo E-Prix 2024
Mehr lesen
Maserati MSG Racing holt Podiumsplatz beim Misano E-Prix
14. April 2024
Team erkämpft dritten Platz beim ersten von zwei Heimrennen des Dreizacks in Italien
Max Günther's Maserati Tipo Folgore single-seater exiting the pits in the Misano Adriatico 2024 race
Mehr lesen
Maserati MSG Racing siegt in Tokio
30. März 2024
Maserati MSG Racing und Maximilian Günther gewinnen ersten Tokio E-Prix
Maximilian Günther und das Maserati MSG Racing Team feiern den Sieg beim Tokyo 2024 E-Prix
Mehr lesen
Zweite Saison für Maserati in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft: Maximilian Günther und Jehan Daruvala kämpfen um Spitzenposition
8. Januar 2024
Mexiko-Stadt, 8. Januar 2024 – Die zehnte Saison der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft beginnt offiziell mit dem Mexico City E-Prix am kommenden Samstag. Maserati setzt dabei seine Präsenz in der vollelektrischen Rennserie fort, die als die innovativste in der internationalen Motorsportszene gilt. Der in Modena ansässige Sportwagenhersteller ist die erste und einzige italienische Automobilmarke, die an der Meisterschaft teilnimmt. Bereits im September war die neue Fahreraufstellung für die Saison 2024 bekanntgegeben worden: Rennsieger Maximilian Günther und der einzige Rookie des Jahres, Jehan Daruvala, besetzen das Cockpit für Maserati.
01_Maserati MSG Racing - M
Mehr lesen
load more
READ MORE

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 129 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.