Diese Website verwendet Drittanbieter-Profil-Cookies, um Dienstleistungen gemäß Ihren beim Besuch der Website deutlich gewordenen Präferenzen bereitzustellen. Indem Sie auf der Website verbleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen wollen, lesen Sie dazu bitte die Anleitung in unserer Cookie-Richtlinie.
Cookies zulassen

Assistenz

Pannenhilfe

Automatisch gültig während der Standard- Werksgarantie, sowie bei Abschluss einer Garantieverlängerung

Leistungen:

- Pannenhilfe
- Taxibenutzung zur Abholung und Rückgabe des Ersatzfahrzeugs
- Ersatzfahrzeug
- Heim- oder Weiterreise der Fahrzeuginsassen
- Abholung des reparierten Fahrzeugs
- Hotelkosten
- Rückführung des Fahrzeugs aus dem Ausland
- Ersatzteilversand ins Ausland
- Kostenvorschuss in Notfällen
- Generelle Informationen für Autofahrer

Bei einem Fahrzeugstillstand aufgrund eines Defekts, Unfalls, Diebstahls oder versuchtem Diebstahl, aufgebrauchter Batterie, Verlust und/oder Defekt der Schlüssel oder Reifenpanne kann die Einsatzzentrale die folgenden Leistungen erbringen:

  • Pannenhilfe: eine Pannenhilfe, die das MASERATI-Fahrzeug vom Ort des Stillstands bis zum nächstgelegenen Vertragshändler, zur nächstgelegenen Vertragswerkstatt oder zur nächstgelegenen Tankstelle abschleppt, oder eine Pannenhilfe, die den beschädigten Reifen vor Ort auswechselt (nur wenn ein Reserverad vorhanden ist).
  • Taxibenutzung zur Abholung und Rückgabe des Ersatzfahrzeuges: nach Abtransport des Maserati-Fahrzeugs zu einer Vertragswerkstatt (maximal 150,- €).
  • Ersatzfahrzeug: falls die Vertragswerkstatt zertifiziert, dass für die Reparatur des Maserati-Fahrzeugs mehr als 4 Stunden Arbeitszeit erforderlich sind.
  • Heim- oder Weiterreise der Fahrzeuginsassen: falls die Vertragswerkstatt, bei der sich das abgeholte Maserati-Fahrzeug befindet, bescheinigt dass, für die Reparatur mehr als 24 Stunden benötigt werden.
  • Abholung des reparierten Fahrzeugs: mithilfe von angemessenen Transportfahrzeugen, einem Fahrer oder Mietwagen, oder durch Buchung eines Flugtickets oder einer Bahnfahrkarte.
  • Hotelkosten: falls das zu einer Vertragswerkstatt abgeholte Fahrzeug nicht am selben Tag repariert werden kann.
  • Rückführung des Fahrzeugs aus dem Ausland: falls der Stillstand für die Reparatur mehr als 5 Tage dauert, die von einer Vertragswerkstatt bescheinigt werden, oder, falls das Fahrzeug im Ausland nicht repariert werden kann.
  • Kraftstoffmangel.

Anmerkung: Für Maserati Fahrzeuge, die für kurze oder lange Zeit gemietet werden, beschränken sich die Leistungen von Maserati Assistance ausschließlich auf die Pannenhilfe.

Maserati Customer Services & Road Side Assistance

Europäische Servicenummer: 00 800 627 372 84

 

Unter der gebührenfreien Servicenummer erreichen Sie unser professionell ausgebildetes Expertenteam Montags - Freitags, von 8:00 - 19:00 Uhr.
 

 

Andernfalls kontaktieren Sie bitte +39 02 44412899

Zuverlässigkeit und Qualitätsservice

Da alle Kunden Ihre Reisen entspannt genießen sollen, ist die Maserati Assistance als kostenloses Serviceangebot für ganz Europa in den ersten drei Jahren verfügbar. Dieser Kundendienst wird von Europe Assistance mit Servicecentern in jedem Land rund um die Uhr bereit gestellt. Falls notwendig erhalten Fahrer und Insassen spezielle Dienstleistungen, um sämtliche auftretenden Probleme und Fragen schnell und effizient zu lösen.

Rund-um-die-Uhr-Service

Die Servicecenter können an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden pro Tag für Notfälle kontaktiert werden. Mit ausgebildetem Personal werden auftretenden Probleme schnellstmöglich gelöst. Im Falle eines Unfalls, einer Panne oder anderen Ausnahmefällen, die eine Weiterreise unmöglich machen, bietet Maserati den Kunden des Hauses eine ganze Reihe an exklusiven Dienstleistungen

Services für alle Anforderungen

Das Dienstleistungsangebot der Maserati-Assistenz deckt sämtliche Bereiche ab: Pannendienst, Hilfe für den Versicherungsnehmer, Ersatzfahrzeug, Heimfahrt oder Weiterreise der Fahrzeuginsassen, Transport des reparierten Fahrzeugs, Hotelkosten, Versand von Ersatzteilen ins Ausland, Rückholung von Fahrzeugen aus dem Ausland, Auslage von Bargeld für Lebensnotwendiges, medizinische Versorgung und allgemeine Informationen.

Versicherung

Die exklusive, massgeschneiderte Fahrzeugversicherung für entspanntes und sicheres Fahren

In Kooperation mit dem renommierten Versicherungsunternehmen Helvetia Versicherung haben wir für Sie die Maserati Automobil Police geschaffen. Hierbei handelt es sich um ein Versicherungskonzept für Ihren Maserati, das inhaltlich weit über den Standard marktüblicher Versicherungspolicen hinausgeht – und das zu überraschend günstigen Konditionen.

Erhältlich ist die Maserati Automobil Police ausschließlich über die deutschen Maserati Vertragspartner. Mit ihr besteht Versicherungsschutz innerhalb der Europäischen Union sowie in der Schweiz, in Lichtenstein und in Norwegen. Ihr offizieller Maserati Vertragspartner informiert Sie gerne über weitere Details.

Exklusive Services für exklusive Kunden - mit der Maserati Automobil Police genießen Sie exzellenten Versicherungsschutz.

Grundsätzliches
  • Keine Kilometerbegrenzung bzw. Kilometerstaffel
  • Versicherungsschutz besteht ausschließlich innerhalb der Länder der EU, sowie der Schweiz, Liechtenstein und Norwegen
  • Versicherungsnehmer, Fahrer und ggf. abweichende Halter haben das 25. Lebensjahr vollendet
  • Für Versicherungsnehmer und Fahrer ab 70 Jahren wird auf Anfrage ein individuelles Angebot erstellt

FAHRERSCHUTZVERSICHERUNG

  • Versichert sind Personenschäden des Fahrers, die dadurch entstehen, dass er beim Lenken des versicherten Fahrzeugs verletzt oder getötet wird (ausgeschlossen sind Ein- und Aussteigen bzw. Be- und Entladen).
Versicherungsumfang

KFZ-Haftpflichtversicherung

  • Deckungssumme 100 Mio. €, pauschal für Personen- und Sachschäden, davon max. 15 Mio. € je geschädigte Person

KFZ-Schutzbrief
Fahrerschutzversicherung

  • Fahrzeugvollversicherung inkl. der Fahrzeugteilversicherung:
  • Selbstbeteiligung Vollkasko 1.000,00 Euro
  • Selbstbeteiligung Teilkasko 1.000,00 Euro

 

Hinweis
Der vorhandene Schadenfreiheitsrabatt kann bei Bedarf bei dem Vorversicherer abgefragt und im Hintergrund bei der Helvetia Versicherung ohne Auswirkung auf den Beitrag gemäß den Allgemeinen Bedingungen zur Kraftfahrtversicherung (AKB) weitergeführt werden. Bei einem überdurchschnittlich schadenbehafteten Vorvertrag behält sich die Helvetia Versicherung eine Beitragsanpassung oder die Ablehnung des gesamten Risikos vor.

Versicherungsleistungen


Vollkasko

  • Neuwertentschädigung für 24 Monate bei Erstbesitz des Fahrzeuges im Falle eines Totalschadens
  • Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit (mit Ausnahme von Alkohol- oder Drogengenuss)
  • GAP- Deckung (Differenz zwischen Leasing- Restwert und Zeitwert des Fahrzeuges)
  • Fährklausel
  • Zubehör und Sonderausstattungen, welche herstellerseitig geliefert werden, sind in unbegrenzter Höhe beitragsfrei mitversichert

 

Teilkasko

  • Neuwertentschädigung für 15 Monate bei Erstbesitz des Fahrzeuges im Falle eines Totaldiebstahles
  • Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit (mit Ausnahme fahrlässiger Ermöglichung des Diebstahls, z.B.: der Schlüssel steckt über Nacht im Zündschloss)
  • Zusammenstoß mit Tieren aller Art
  • Tierbiss und Tierbissfolgeschäden in unbegrenzter Höhe (z.B. Marder)

 

Nicht versicherbare Risiken
Fahrzeuge, die als Selbstfahrer- Vermietfahrzeuge, im Kurierdienst, mobilen Pflegedienst, bei Autohäusern oder Speditionen eingesetzt werden.

Versicherungsbeitrag

GHIBLI (ALLE MODELLE) : 1.630,00 € Jahresbeitrag inkl. 19% Versicherungssteuer

LEVANTE DIESEL Q4 / LEVANTE Q4 / LEVANTE S Q4 : 2.180,00 € Jahresbeitrag inkl. 19% Versicherungssteuer

LEVANTE GTS / LEVANTE TROFEO : 2.480,00 € Jahresbeitrag inkl. 19% Versicherungssteuer

QUATTROPORTE / GRANTURISMO / GRANCABRIO : 2.380,00 € Jahresbeitrag inkl. 19% Versicherungssteuer

 

Finanzierung

Maserati Finanzierungsangebote: mit maßgeschneiderten Lösungen zum Traumauto

Beim Kauf Ihres Wunschfahrzeugs mit einer Maserati Finanzierung können Sie günstigste Konditionen wählen und auf Ihre Erfordernisse abstimmen. Die offiziellen Maserati Vertragspartner werden für Sie gern die Rolle eines Finanzberaters übernehmen, um Ihnen kompetent die unterschiedlichen Zahlungsmöglichkeiten aufzuzeigen und Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Versicherungspaket offerieren.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Günstige Zinssätze
  • Inzahlungnahme Ihres bisherigen Fahrzeugs
  • Laufzeit wird nach Ihren Ansprüchen gestaltet
  • Absicherung Ihrer Finanzierung
FORMULA: Entscheidungsfreiheit sichern. Finale nach Maß

Viele Maserati Fahrer entscheiden sich für FORMULA, einer Finanzierung mit erhöhter Schlussrate. Der wichtigste Vorteil: Sie haben die Möglichkeit, erst am Ende der Laufzeit zu entscheiden, ob Sie Ihr Fahrzeug weiterhin behalten oder es an Ihren Maserati Partner zurückgeben möchten. Für die Beendigung des FORMULA Vertrages stehen drei unterschiedliche Optionen zur Verfügung:

  • Sie begleichen die Schlussrate und erwerben Ihren Maserati
  • Sie finanzieren die Schlussrate über die Maserati Bank und fahren Ihren Maserati weiter
  • Sie geben das Fahrzeug an Ihren Maserati Partner zurück und wählen direkt einen neuen Maserati aus
Leasing: Günstige Konditionen mit einem Höchstmaß an Flexibilität

Die Leasinglösungen der Maserati Bank gestatten Ihnen, das Fahrzeug ohne Eigentumserwerb zu nutzen und das zu günstigen Konditionen. Die Entscheidung für einen Leasingvertrag schont dabei Ihre verfügbaren Mittel und sorgt aufgrund der gleichbleibenden Raten, die bei Vertragsbeginn individuell vereinbart werden, für absolute Planungssicherheit über die gesamte Laufzeit.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Individuelle Vertragsgestaltung nach Ihren Anforderungen
  • Nur für die tatsächliche Nutzung des Fahrzeugs entstehen Kosten
  • Flexible Laufzeiten bis zu 60 Monate
  • Full-Service Leistungen für Wartung und Reparatur wahlweise integrierbar
  • Zum Vertragsende geben Sie das Fahrzeug an Ihren Maserati Partner zurück
  • GAP Plus Absicherung inklusive
GAP Plus+: Absicherung im Fall der Fälle

Mit dem Unterdeckungsschutz GAP Plus+ sichern Sie die Finanzierungslücke ab, die sich bei Totalschaden oder Fahrzeugdiebstahl ergeben kann. Die GAP Plus+ Versicherung übernimmt dabei die mögliche Differenz zwischen dem Wiederbeschaffungswert und dem Ablösewert oder Kaufpreis.

  • Schließung der möglichen Deckungslücke zwischen Zeitwert und Restschuld bei Leasingfahrzeugen
  • Schließung der Deckungslücke zwischen Zeitwert und Kaufpreis bei finanzierten Fahrzeugen (Neuwertversicherung)

Borddokumentation

Rettungsdatenblätter

BLEIBEN SIE IN KONTAKT
Registrieren Sie sich hier für die neuesten Informationen von Maserati
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen.
IHRE PERSÖNLICHEN ANGABEN
*
*
*
*
ZUSTIMMUNG DATENSCHUTZINFORMATIONEN

In Kenntnis der Datenschutzerklärung von Maserati, die ich gelesen und verstanden habe, erkläre ich

*
*
*
*
*
*
*

*
* Pflichtfeld
Stay up to date

Ghibli Verbrauch: kombiniert 10,7 -10,5 l/100 km*; innerorts 14,3 -14,2 l/100 km*; außerorts 8,6-8,4 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-238 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli S Q4 Verbrauch: kombiniert 11,4 - 11,1 l/100 km*; innerorts 14,9-14,2 l/100 km*; außerorts 9,4 - 9,3 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 259-252 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Diesel Verbrauch: kombiniert 7,5 - 7,2 l/100 km*; innerorts 9,1 - 8,8 l/100 km*; außerorts 6,6-6,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 197-189 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP EVAP

Levante Q4 Verbrauch: kombiniert 11,3 - 11,1 l/100 km*; innerorts 14,6-14,2 l/100 km*; außerorts 9,5- 9,3 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 257-251 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante S Q4 Verbrauch: kombiniert 11,4 - 11,1 l/100 km*; innerorts 14,8 -14,4 l/100 km*; außerorts 9,4-9,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 258-251 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Diesel Q4 Verbrauch: kombiniert 8,3 - 7,9 l/100 km*; innerorts 10,0 - 9,8 l/100 km*; außerorts 7,3 - 6,8 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 218 - 208 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP EVAP

Levante Trofeo Verbrauch: kombiniert 13,3 – 13,2 l/100 km*; innerorts 18,5-18,4 l/km*; außerorts 10,3-10,2 l/km*// CO₂-Emissionen: kombiniert 302 – 299 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante GTS Verbrauch: kombiniert 13,3 - 13,1 l/100 km*; innerorts 18,5-18,4 l/km*; außerorts 10,3-10,0 l/km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 302 – 297 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte S Q4 Verbrauch: kombiniert 11,5 - 11,2 l/100 km*; innerorts 15,0-14,4 l/100 km*; außerorts 9,4-9,3 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 260-253 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Diesel Verbrauch: kombiniert 7,6-7,2 l/100 km*, innerorts 9,1 - 8,8 l/100 km*; außerorts 6,6-6,3 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 199-190 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP EVAP

Granturismo Sport Verbrauch: kombiniert 14,3 l/100 km**; innerorts 21,9 l/100 km**; außerorts 9,8 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 331 g/km** // Abgasnorm EURO 6

Granturismo MC Verbrauch: kombiniert 14,3 l/100 km**; innerorts 21,9 l/100 km**; außerorts 9,8 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 331 g/km** // Abgasnorm EURO 6

Grancabrio Sport Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km**; innerorts 22,5 l/100 km**; außerorts 9,8 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 328 g/km** // Abgasnorm EURO 6

Grancabrio MC Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km**; innerorts 22,5 l/100 km**; außerorts 9,8 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 328 g/km** // Abgasnorm EURO 6

--

*Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO₂-Emissionen werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß der PKW-EnVKV in der aktuellen Fassung ermittelt. Sie sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie beziehen sich auf die Basisversion des Fahrzeuges und können sich je nach Art der gewählten Ausstattung und/oder Reifengröße ändern.

**Die angegebenen Verbrauchswerte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nr. 5, 6, 6 a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Ermittlung des Verbrauchs auf Grundlage der Serienausstattung. Sonderausstattungen können Verbrauch und Fahrleistungen beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂ Emissionen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO₂ Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.