Wir präsentieren: Maserati Folgore – unwiderstehlich und unverkennbar Maserati.
Nach dem Erscheinen des Maserati Grecale in der Welt der SUVs, der jeden Tag zu etwas Aussergewöhnlichem macht, folgt ihm nun auch die vollelektrische Maserati Linie Maserati Folgore.

DAS ERSTE vollelektrische 

SUV VON MASERATI: 

GRECALE FOLGORE

Maserati Grecale Folgore wird komplett in Italien hergestellt und ist mit einer Batteriekapazität von 105 kW/h und allen Leistungsmerkmalen der Marke mit dem Dreizack ausgestattet. Dank sofort verfügbarem Drehmoment von 800 Nm des vollelektrischen Antriebs erreicht der Maserati Grecale Folgore 500 PS und eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 200 km/h.

Maserati_Grecale_Folgore_1 Maserati_Grecale_Folgore_1
 

Purer Fahrspass, echtes Maserati Feeling.
Die auf Luxus ausgerichtete Tradition von Maserati zeigt sich auch im eigens für den Maserati Grecale Folgore entwickelten Material für die Sitzbezüge. Econyl, ein Gewebe, das aus den aus dem Meer gesammelten und recycelten Fischernetzen hergestellt wird und mit einem einzigartigen lasergeschnittenen Muster versehen ist, das sich an den Bewegungen einer Balletttänzerin inspiriert, sorgt für nachhaltigen Luxus im technologisch ausgestatteten Interieur der vollelektrischen Version des Maserati SUV und trägt dazu bei, dass auch Abfallprodukte neues Leben erhalten.
Innovation und Technologie werden durch die vernetzten Dienste im und ausserhalb des Fahrzeugs gewährleistet. Sie ermöglichen eine vollständige Integration mit der digitalen Welt, Ihrem Smartphone, Alexa und der Ladeerfahrung, die ein Kunde eines vollelektrischen Maserati verdient.

Maserati_Grecale_Folgore_2
Maserati_Grecale_Folgore_3

Der SUV bietet die beste Ladeerfahrung, sowohl für öffentliches Laden mit einem der grössten Ladenetzwerke als auch für zu Hause mit der Wallbox von Maserati.

Die Modellreihe Maserati Grecale Folgore ergänzt perfekt die jeden Tag aussergewöhnliche Identität des italienischen SUVs. Dazu trägt die hocheffiziente und hochleistungsfähige 400 V-Batterie bei, die Spitzenleistungen sowohl im urbanen Umfeld als auch auf gemischten Strecken erbringt. Das elektrische SUV von Maserati überzeugt aber auch als Spitzenreiter seines Segments bei Reichweite auf der Autobahn.

Vollelektrische, unverfälschte Maserati Performance.
Das Design des elektrischen SUV von Maserati trägt dieselbe gestalterische Sprache wie der Maserati Grecale. So unterstützen spezielle Designelemente die Aerodynamik und gewährleisten die volle Leistung der elektrischen Reichweite.
Eines der hervorstechendsten Merkmale des Maserati Grecale Folgore ist die Sonderlackierung in Kupfer Folgore. Diese Farbe unterstreicht die Kraft des elektrischen Antriebs und das kühne Wesen des Maserati. Folgore bedeutet «Blitz» und ist ein klarer Hinweis auf die Ambition der vollelektrischen Fahrzeugreihe von Maserati: Leistung zu liefern und die Leidenschaft für das Fahren atemberaubender Autos zu pflegen.

Maserati_Grecale_Folgore_4 Maserati_Grecale_Folgore_4
 
Der typische Motorsound des Maserati Grecale Folgore?
Folgen Sie uns und Sie werden staunen.
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen.
DEINE PERSÖNLICHEN DETAILS
*
*
*
*
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein
* Pflichtfeld

Ghibli Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-10,9 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 249-242 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena S Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261-251 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,4-8,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 213-186 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-12,3 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 285-279 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,5-12,6 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 304-284 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena S Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,8-12,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 288-272 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 14,6-14,0 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 330-317 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Modena Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-11,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 263-253 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,5-12,2 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-276 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

---

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 169 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.