GranSport, GranSport Spyder

Mit dem GranSport, der auf dem Genfer Autosalon 2004 präsentiert wurde, belebte Maserati einen der grossen Namen seiner Geschichte wieder, um die dynamischste Version der Modellreihe M138 zu präsentieren. Der GranSport beinhaltete alle notwendigen Zutaten, um das Coupé von einem GT-Fahrzeug in eine echte Fahrmaschine zu verwandeln. Verschiedene Motormodifikationen brachten die Leistung auf 400 PS, während die Steuerlogik des serienmässigen Cambiocorsa-Getriebes verbessert wurde. Weitere Modifikationen umfassten neue 19-Zoll-Leichtmetallräder, die verbesserte Federung, einen neuen Frontstossfänger mit grösserem Kühlergrill, aerodynamische Seitenschweller und ein sportlicheres Interieur mit neuen Sitzen. Der GranSport wurde später durch die offene Version GranSport Spyder ergänzt, die 2005 auf der IAA vorgestellt wurde.

Datenblatt GranSport GranSport Spyder
Modellbezeichnung M138 M138
Karosserietyp 2 Türen, 4-sitziges Coupé 2 Türen, 2-sitziger Spyder
Design Italdesign Italdesign
Productionszeitraum 2004 - 2007 2005 - 2007
Gebaute Exemplare 2,640 473
Maserati Ära Ferrari Ferrari
Chassis Hochleistungsstahl mit Hilfrahmen vorne und hinten Hochleistungsstahl mit Hilfrahmen vorne und hinten
Leergewicht 1.680 kg 1.630 kg
Motor 90° V8, 32 Ventile, 2 obenliegenden Nockenwellen, Trockensumpf 90° V8, 32 Ventile, 2 obenliegenden Nockenwellen, Trockensumpf
Hubraum 4.244 ccm 4.244 ccm
Leistung 400 PS @ 7.000 U/min 400 PS @ 7.000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 290 km/h 290 km/h
BLEIBEN SIE IN KONTAKT
Registrieren Sie sich hier für die neuesten Informationen von Maserati
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen.
DEINE PERSÖNLICHEN DETAILS
*
*
*
*
ZUSTIMMUNG DATENSCHUTZINFORMATIONEN

In Kenntnis der Datenschutzerklärung von Maserati, die ich gelesen und verstanden habe, erkläre ich

*
*
*
*
*
*
*

*
* Pflichtfeld

Ghibli: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 8,3 – 12,6; Benzinäquivalent ( l/100 km): 9,5; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 213 – 285; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 41 – 65

Levante: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 10,1 – 16,0; Benzinäquivalent ( l/100 km): 11,5; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 264 – 363; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 49 – 82

Quattroporte: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 12,5 – 12,6; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 282 – 285; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 64 – 65

MC20: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 11,6; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 262; Effizienzklasse: G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 60

--
Provisorische Werte, Homologation noch nicht abgeschlossen.
* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 174 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 115 g/km.