Mehr Erfahren
VIEW ALL
BEV
MILD HYBRID
Grecale
Ghibli
Levante
Quattroporte
GranTurismo
Maserati MC20
Maserati MC20 Cielo
Folgore
Fuoriserie
Special Series
Geschichte
Werte
Stories of Audacity
Maserati Tridente
Fuoriserie
Corse
Legacy
Erfahrungen
Store
Partners
Maserati Connect
Maserati Heritage
Finanzdienstleistungen
Certified pre-owned
Service und Assistenz
Customization
Maserati Club
Race Beyond
Formula E
GT2
MCXtrema
Maserati Driving Experience
Factory Tour
Shell
Sonus faber
Tidal
Überlick Service und Assistenz
Video Health Check
Wartung
Garantieverlängerung
Extra10 Garantieprogramm
Pick-up & Delivery and Courtesy Car
Roadside Assistance
Kundenbetreuung
Guides und Dokumentation
Vereinbare einen Termin
Originalzubehör
Komplettradsätze
Original Teile

GT Pro

5934_1920x1280 5934_810x1440

Geschwindigkeit in ihrer extremsten Form

Geschwindigkeit in ihrer extremsten Form

Die Master Maserati Experience für Fortgeschrittene: dank der leistungsstärksten Maserati-Produktpalette aller Zeiten. Dieser spannende Ganztagskurs wurde für Fahrer entwickelt, die ihre technischen Fähigkeiten und ihr Selbstvertrauen auf ein neues Niveau bringen wollen. Der Kurs umfasst Theorie und mehrere Fahrstunden an Bord der Top-Performance-Modelle von Maserati. Sowohl der 550 PS starke GranTurismo Trofeo als auch der 630 PS starke Supersportwagen MC20 werden von dem revolutionären 3,0-Liter-V6-Nettuno-Twin Turbo-Motor angetrieben.

Während des ganzen Tages arbeitet unser Team von professionellen Instruktoren eng mit Ihnen zusammen, um Ihre Performance zu optimieren. Unsere professionellen Instruktoren analysieren Fahrparameter wie Lenkwinkel, Bremsdruck, Schaltverhalten und Einsatz des Gaspedals, um Sie in allen Aspekten zu unterstützen. Am Ende des Tages werden Sie darüber staunen, wie sehr sich Ihr Fahrstil verbessert und wie stark sich der Abstand zwischen Ihrer Rundenzeit und der Idealrunde verringert hat.

Dieses eintägige Trainingsprogramm gipfelt in drei Herausforderungen:

- dem Drag-Racing-Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer Seite an Seite auf der Hauptgeraden der Rennstrecke in einem Beschleunigungstest gegeneinander antreten;

- dem GT-Fahrwettbewerb, bei dem die Fahrkünste mit dem Chronometer gemessen werden;

- dem Simulationstraining, einem virtuellen Erlebnis, in dessen Verlauf Fahrsimulatoren Ihre Geschwindigkeit erfassen.

Die GT-Rennsimulation ist der letzte Schritt, um den Nervenkitzel eines GT-Wettbewerbs als Beifahrer an Bord des MC20 zu erleben.

Am Ende eines fesselnden Tages auf der Rennstrecke werden die Fahrer mit den besten Platzierungen im Rahmen einer Abschlusszeremonie ausgezeichnet: Hier schlagen die Emotionen noch einmal hohe Wellen.

car

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

GEPLANTE TERMINE ORT TEILNEHMER DAUER WAGEN IM EINSATZ INKLUSIVE PREISE
2. Juli Varano de’ Melegari circuit bis zu 30 ein Tag GranTurismo Trofeo, MC20 Mittagessen und Hospitality-Service im Fahrerlager €3,000.00 + VAT
Nicht-fahrende Gäste: siehe Abschnitt Gästeprogramme, um Ihr Erlebnis auszuwählen
Übernachtung: nicht inbegriffen
26. September Varano de’ Melegari circuit bis zu 30 ein Tag GranTurismo Trofeo, MC20 Mittagessen und Hospitality-Service im Fahrerlager €3,000.00 + VAT
Nicht-fahrende Gäste: siehe Abschnitt Gästeprogramme, um Ihr Erlebnis auszuwählen
Übernachtung: nicht inbegriffen
    Für weitere Informationen, einschliesslich der Reiseroute, Unterkunftsoptionen und sonstiger Details, kontaktieren Sie uns bitte unter info@mastermaserati.it

    DRESSCODE

    Sportliche Kleidung und bequemes Schuhwerk

    Durchschnittliche saisonale Temperaturen in Italien:

    • Frühling: 19-21°C (64-69°F)
    • Sommer: 27-30 °C (81-86°F)
    • Herbst: 15-18 °C (59-65°F)

    * CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 129 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

    Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

    In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

    Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.