Schönheit und Geschwindigkeit auf Eis und Schnee: Maserati beim THE I.C.E. St. Moritz – International Concours of Elegance

Maserati_The-Ice_St-Moritz_2022

Levante GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km*

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km*

Spektakuläre Fahrzeuge auf Eis und Schnee, umgeben von den Schweizer Alpen: Das exklusive „THE I.C.E. St. Moritz – International Concours of Elegance“ lässt sich Maserati nicht entgehen. So werden am Samstag, 26. Februar, sowohl die Performance als auch das einzigartige Design der Sportwagenmarke vor der Winterkulisse des Engadins und des zugefrorenen St. Moritzersees zu erleben sein. Die Veranstaltung zählt zu einer der glamourösesten der Wintersaison und bringt Sammler und Enthusiasten aus der ganzen Welt zusammen.

Bei der diesjährigen Ausgabe werden Maserati Fahrzeuge aus der aktuellen Produktion, etwa der MC20 (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 261 g/km) und der Levante GT (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,7-9,7 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 243-220 g/km), individualisierte Modelle aus dem Programm von Maserati Fuoriserie sowie historische Exponaten zu sehen sein. Zudem wird ein roter A6GCS-53 Berlinetta Pininfarina (1954-1955) am Concours of Elegance über den zugefrorenen See teilnehmen, während ein elegantes 3500 GT Vignale Coupé statisch zu bewundern sein wird. Außerdem wird es nicht an Emotionen und Adrenalin mangeln, wenn der legendäre MC12 zusammen mit seinem Nachfolger MC20 an der Snow Show teilnimmt.

Charakteristische Werte von Maserati wie Innovation, Leidenschaft und Design stehen während der gesamten Veranstaltung im Rampenlicht. Das abwechslungsreiche Programm wird für besondere Momente bei Auto-Enthusiasten sorgen.

Zeitplan für Samstag, 26. Februar:

08:30 Uhr – Veranstaltungsbeginn

08:30 bis 10:30 Uhr – Freeruns auf dem zugefrorenen St. Moritzersee

Ab 10.45 Uhr – Fahrzeugbewertung durch die Fachjury 

13:30 bis 15:30 Uhr – Concours of Elegance mit allen ausgestellten Fahrzeugen

15:20 bis 16:30 Uhr– Parade

Weitere Informationen zur Marke und zu den Modellen finden Sie auf www.media.maserati.com und www.maserati.de im Internet.

BLEIBEN SIE IN KONTAKT
Registrieren Sie sich hier für die neuesten Informationen von Maserati
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen.
IHRE PERSÖNLICHEN DETAILS
*
*
*
*

*

*
* Pflichtfeld

Grecale GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,2-8,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 208-198 g/km*

Grecale Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,3-8,8 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 210-199 g/km*

Grecale Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 254 g/km*

Ghibli GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,4-8,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 213-183 g/km*

Ghibli Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261-252 g/km*

Ghibli Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-12,3 l/100km*// CO₂-Emissionen: kombiniert 285-279 g/km*

Levante GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km*

Levante Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,7-12,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 310-273 g/km*

Levante Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 16,0-14,0 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 362-317 g/km*

Quattroporte Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 263-253 g/km*

Quattroporte Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,5-12,3 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-277 g/km*

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km*

MC20 Cielo Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,7 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 265,2 g/km**

---

* Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2 Emissionswerte wurden nach WLTP Prüfverfahren entsprechend der VO (EG) 715/2007 idgF ermittelt. Die Angaben dienen Vergleichszwecken und beziehen sich nicht auf ein individuelles Fahrzeug, sie sind nicht Gegenstand eines Angebots und stellen keine Zusage einer bestimmten Eigenschaft für den Realbetrieb dar. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2 Emissionen hängen auch vom persönlichen Fahrstil, der Witterung, der Straßenbeschaffenheit sowie von individuellen Fahrzeugparametern wie Bereifung, Beladung, Sonderausstattung, Klimaanlage uä ab. Hersteller und Verkäufer können für die angegebenen Werte keine Gewähr leisten. Die Normverbrauchsabgabe (NoVA) berechnet sich nach den Kraftstoffverbrauchs- und CO2 Emissionswerten auf Grundlage der individuellen Konfiguration des Fahrzeugs und kann daher nur für die Basisversion vorab berechnet werden. Ab Oktober 2020 werden die CO2 Emissionswerte auch in die Berechnung der motorbezogenen Versicherungssteuer miteinbezogen. Sonderausstattungen können Auswirkungen auf den CO2 Ausstoß und die Höhe der NoVA haben. Davon abhängig kann es bei der Berechnung des finalen Preises für das Fahrzeug samt Sonderausstattung ggf. zu Abweichungen kommen.

** Es handelt sich um vorläufige Werte, die finalen Verbrauchswerte nach WLTP sind noch nicht verfügbar.