Diese Website verwendet Drittanbieter-Profil-Cookies, um Dienstleistungen gemäß Ihren beim Besuch der Website deutlich gewordenen Präferenzen bereitzustellen. Indem Sie auf der Website verbleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen wollen, lesen Sie dazu bitte die Anleitung in unserer Cookie-Richtlinie.
Cookies zulassen

WSSRC bestätigt neue Bestzeit für die Strecke Hongkong-London

Maserati Multi 70 - TeaRoute HongKong - London - Queen Elizabeth II Bridge - credit P. Masturzo

Rekord für die Maserati Multi 70 und Skipper Giovanni Soldini

Der World Sailing Speed Record Council (WSSRC) bestätigte heute offiziell die neue Rekordzeit für Segelyachten auf der Strecke von Hongkong nach London. Für die legendäre Route der Tee-Clipper benötigte der Trimaran Maserati Multi 70 zwischen dem 18. Januar und 23. Februar 2018 lediglich 36 Tage, 2 Stunden, 37 Minuten und 12 Sekunden. Das ist eine deutliche Verbesserung der bisherigen Bestmarke, die 41 Tage, 21 Stunden und 26 Minuten betrug. Sie war zwischen August und September 2008 von Lionel Lemonchois und seiner Crew an Bord des 100-Fuß-Maxi-Katamarans Gitana 13 erzielt worden.

Die Maserati Multi 70 legte unter der Führung des italienischen Profi-Skippers Giovanni Soldini und seiner Crew (Guido Broggi, Sébastien Audigane, Oliver Herrera Perez und Alex Pella) 12.948 Meilen zurück. Sie erzielten dabei eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 14,94 Knoten. Kartographisch gerechnet segelte der Trimaran aufgrund der Erdkrümmung sogar 15.083 Meilen mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 17,40 Knoten.

Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Auch wenn uns Neptun am Ende unserer Reise im Nordatlantik noch einige Streiche spielte, war er auf unserer Seite. Die Maserati Multi 70 und die gesamte Crew lieferten eine tolle Leistung ab. Unser Rekord wird nicht leicht zu schlagen sein.

Giovanni Soldini

Maserati Multi 70 - TeaRoute HongKong - London - Giovanni Soldini Departure - credit B. Pitscheider

Maserati Multi 70 - TeaRoute Hongkong - London - Giovanni Soldini Abfahrt
credit: B.Pitscheider

Maserati Multi 70 - TeaRoute HongKong - London - Cape of good Hope

Maserati Multi 70 - TeaRoute Hongkong - London - Kap der Guten Hoffnung
credit: Team Maserati Multi 70

Maserati Multi 70 - TeaRoute HongKong - London - South Atlantic

Maserati Multi 70 - TeaRoute Hongkong - London - Südatlantik 
credit: Team Maserati Multi 70

Maserati Multi 70 - TeaRoute HongKong - London

Maserati Multi 70 - TeaRoute Hongkong - London 
credit: Team Maserati Multi 70

Maserati Multi 70 - TeaRoute HongKong - London - John Elkann und Giovanni Soldini - credit P. Masturzo

Maserati Multi 70 - TeaRoute Hongkong - London - John Elkann und Giovanni Soldini 
credit: P. Masturzo

Maserati Multi 70 - TeaRoute HongKong - London - Team Maserati Multi 70 - Arrival - credit P.Masturzo

Maserati Multi 70 - TeaRoute Hongkong - London - Team Maserati Multi 70 Ankunft
credit: P. Masturzo

Weitere Informationen, Fotos und Zitate finden Sie im Internet auf www.maserati.soldini.it

Probefahrt

Probefahrt vereinbaren.
Finden Sie einen Maserati Vertragspartner in Ihrer Nähe und erleben Sie die Faszination Maserati.
Lokale Webseite finden

Granturismo Sport Verbrauch: kombiniert 14,3 l/100 km; innerorts 21,9 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 331 g/km // Abgasnorm EURO 6*

Granturismo MC Verbrauch: kombiniert 14,3 l/100 km; innerorts 21,9 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 331 g/km // Abgasnorm EURO 6*

Grancabrio Sport Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km; innerorts 22,5 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 337 g/km // Abgasnorm EURO 6*

Grancabrio MC Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km; innerorts 22,5 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 337 g/km // Abgasnorm EURO 6*

--

*Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nr. 5, 6, 6 a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere aktuelle Informationen zu den einzelnen Fahrzeugen erhalten Sie bei Ihrem Maserati Vertragshändler. Ermittlung des Verbrauchs auf Grundlage der Serienausstattung. Sonderausstattungen können Verbrauch und Fahrleistungen beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 Emissionen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2 Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.