Diese Website verwendet Drittanbieter-Profil-Cookies, um Dienstleistungen gemäß Ihren beim Besuch der Website deutlich gewordenen Präferenzen bereitzustellen. Indem Sie auf der Website verbleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen wollen, lesen Sie dazu bitte die Anleitung in unserer Cookie-Richtlinie.
Cookies zulassen

Maserati Multi 70 und Giovanni Soldini mit neuer Rekordzeit

Giovanni Soldini - Team Maserati Multi 70 - 2018

In 36 Tagen, 2 Stunden und 37 Minuten von Hongkong nach London

Genau um 14:20:26 Uhr deutscher Zeit erreichte heute Nachmittag die Maserati Multi 70 die Queen Elizabeth II Bridge über die Themse - das Ziel einer spektakulären Rekordjagd. Damit benötigte der Trimaran unter der Führung des italienischen Skippers Giovanni Soldini exakt 36 Tage, 2 Stunden, 37 Minuten und 2 Sekunden für seine rund 13.000 Seemeilen lange Reise von Hongkong nach London. Die Maserati Multi 70 unterbot den bisherigen Rekord um rund fünf Tage. 2008 hatte die 100-Fuß-Yacht Gitana 13 für die gleiche Strecke 41 Tage, 21 Stunden, 26 Minuten und 34 Sekunden benötigt.

Maserati Multi 70 - Tea Route HongKong London 2018 - Levante MY18

Die neue Rekordzeit der Maserati Multi 70 muss noch durch den World Sailing Speed Record Council anerkannt werden. Er überwachte die gesamte Reise seit dem Ablegen des Trimarans in Honkong am 18 Januar 2018. Die Rennyacht erzielte eine mittlere Geschwindigkeit von 14,9 Knoten bzw. von 17,4 Knoten über Grund.

Maserati Multi 70 - Tea Route HongKong London 2018 - Arrival
Maserati Multi 70 - Tea Route HongKong London 2018 - Arrival

Überglücklich zeigte sich Soldini bei seiner Ankunft in London. Auch seiner Crew, bestehend aus Guido Broggi, Sébastien Audigane, Oliver Herrera Perez und Alex Pella, war die Freude bei der Zieldurchfahrt anzusehen. Zitate der Segler sowie weitere Informationen werden in den kommenden Stunden im Internet auf www.maserati.soldini.it veröffentlicht.

Probefahrt

Probefahrt vereinbaren.
Finden Sie einen Maserati Vertragspartner in Ihrer Nähe und erleben Sie die Faszination Maserati.
Lokale Webseite finden

Granturismo Sport Verbrauch: kombiniert 14,3 l/100 km; innerorts 21,9 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 331 g/km // Abgasnorm EURO 6*

Granturismo MC Verbrauch: kombiniert 14,3 l/100 km; innerorts 21,9 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 331 g/km // Abgasnorm EURO 6*

Grancabrio Sport Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km; innerorts 22,5 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 337 g/km // Abgasnorm EURO 6*

Grancabrio MC Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km; innerorts 22,5 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 337 g/km // Abgasnorm EURO 6*

--

*Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nr. 5, 6, 6 a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere aktuelle Informationen zu den einzelnen Fahrzeugen erhalten Sie bei Ihrem Maserati Vertragshändler. Ermittlung des Verbrauchs auf Grundlage der Serienausstattung. Sonderausstattungen können Verbrauch und Fahrleistungen beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 Emissionen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2 Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.