Diese Website verwendet Drittanbieter-Profil-Cookies, um Dienstleistungen gemäß Ihren beim Besuch der Website deutlich gewordenen Präferenzen bereitzustellen. Indem Sie auf der Website verbleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen wollen, lesen Sie dazu bitte die Anleitung in unserer Cookie-Richtlinie.
Cookies zulassen
Maserati Levante Trofeo – the luxury SUV on the road, front view

Der Maserati Levante Trofeo:
ungezügelte Kraft

Der neue Luxus-SUV
Levante ist der Name eines Windes, der über das Mittelmeer weht und blitzschnell an Stärke zu- oder abnimmt. Der ungestüme neue SUV Levante Trofeo ist ebenso kraftvoll und kann sich im Nu von einem sanften Lüftchen zu einem mächtigen Sturm entwickeln.
Trotz seiner atemberaubenden Beschleunigung würde ein Strassenfahrzeug der Marke Maserati niemals Kompromisse beim Luxus zugunsten der Leistung eingehen. Darum bietet der sportliche Innenraum des Levante Trofeo jeden Komfort eines prestigeträchtigen SUV, der nach den traditionellen Gran-Turismo-Grundsätzen von Maserati gebaut wird.

Der ultimative SUV. Die beste Leistung.

Innenausstattung
und Technik

Eine luxuriöse Innenausstattung und modernste technische Merkmale sorgen für noch mehr Exklusivität bei jeder Fahrt
Levante Trofeo interior: black leather sport seats and red stitchings

Levante Trofeo Interieur:
schwarze Sportsitze aus Naturleder mit roten Kontrastnähten

Pieno Fiore ist weichstes Leder aus Florenz, Italien. Der Levante Trofeo SUV garantiert Höchstleistung ohne Abstriche beim Komfort. Handstickereien und wertvolle Materialien gewährleisten eine hochwertige Innenausstattung, die für ein unvergleichlich angenehmes Fahrerlebnis sorgt.

SUV Levante Trofeo passenger’s side door with red stitchings

Mattes 3-D-Carbonmuster.
Ein energischer Look

Das Carbonmuster, das Entschlossenheit, Stärke und Sportlichkeit ausstrahlt, veredelt zahlreiche Details im Innenraum und unterstreicht den luxuriösen, aber auch sportlichen Charakter des SUV.

Maserati Levante Trofeo – shifter detail

Corsa Drive Mode mit Launch-Control

Dank des Corsa Drive Mode bietet Ihnen der Levante Trofeo ein unvergleichliches Fahrerlebnis: spontanere Gasannahme, schnelleres Kuppeln und eine Deaktivierung der Automatikschaltung, während die elektronische Launch-Control eine schnelle Beschleunigung aus dem Stand unterstützt.

Das Äussere des Levante Trofeo: Aerodynamik gepaart mit Stärke

Perfekt geeignet für all Ihre Fahrten:
auf der Straße und im Gelände
Levante Trofeo – red and black carbon fiber engine cover

Motorhaube aus Carbon und rote Zylinderköpfe

Die Motorhaube und die Zylinderköpfe verleihen diesem luxuriösen
Hochleistungsfahrzeug einen edlen Touch. Der leistungsstarke V8-Motor wird durch eine eindrucksvolle Haube aus Carbon geschützt, während ein roter Akzent die Zylinderköpfe ziert.

Levante Trofeo – chrome black front grille and adaptive headlights

Splitter, Kühlergrill-Lamellen, Seitenschweller und Heckschürze aus Carbon

Für seine SUVs in höchster Vollendung verwendet Maserati nur qualitativ hochwertige Komponenten, die den Modellen überdies einen Hauch von Exklusivität verleihen. Der Levante Trofeo verfügt über Frontsplitter aus Carbon für Geländefahrten, einen maßgeschneiderten Kühlergrill sowie maßgeschneiderte Schweller und Heckschürzen.

Levante Trofeo – front vents in detail

Neue Aluminiumhaube mit Doppelbelüftung

Speziell für den SUV Levante Trofeo wurde eine neuartige Karosserie konstruiert: Aluminium sorgt für eine ideale Gewichtsverteilung, und die beiden Entlüfter sorgen für maximale Stabilität und Aerodynamik.

BLEIBEN SIE IN KONTAKT
Registrieren Sie sich hier für die neuesten Informationen von Maserati
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen.
IHRE PERSÖNLICHEN DETAILS
*
*
*
*
Please enter a valid email address
* Pflichtfeld

Levante Trofeo Verbrauch: kombiniert 13,2 – 13,7 l/100 km*// CO2-Emissionen: kombiniert 308 – 319 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP

*Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2 Emissionen werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß der Pkw-EnVKV in der aktuellen Fassung ermittelt. Sie sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet.

Homologation noch nicht abgeschlossen.