Diese Website verwendet Drittanbieter-Profil-Cookies, um Dienstleistungen gemäß Ihren beim Besuch der Website deutlich gewordenen Präferenzen bereitzustellen. Indem Sie auf der Website verbleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen wollen, lesen Sie dazu bitte die Anleitung in unserer Cookie-Richtlinie.
Cookies zulassen

Maserati gewinnt beim autonis 2018 von auto motor und sport

auto motor und sport - Autonis 2018

Ghibli für sein herausragendes Design geehrt

Die Leserwahl „autonis – die beste Design-Neuheit 2018“ des renommierten Fachmagazins auto motor und sport gilt als besonderer Gradmesser für die stilistische Kompetenz einer Automobilmarke. Bei der diesjährigen Auflage entschieden sich die Leser für den Maserati Ghibli (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,0-7,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 278-184 g/km) als Nummer eins in der Oberklasse. Er konnte mehr als 20 Prozent aller 11.990 abgegebenen Stimmen auf sich vereinen. Insgesamt standen den Lesern rund 90 Modelle zur Auswahl.

Nicht nur wegen diesem Erfolg zählt die Premium-Business-Limousine zu den wichtigsten Modellen der Marke. Der sportliche Viertürer trägt seit Jahren wesentlich zum Erfolg von Maserati in aller Welt – und auch in Deutschland – bei. Sein betont dynamisches Erscheinungsbild wird wesentlich von der coupéhaften Silhouette geprägt und von dem vom Rennsportwagen Maserati A6 GCS Berlinetta abgeleiteten großen Kühlergrill. Gestaltet wurde der Ghibli im Maserati Centro Stile in Turin. Kleine stilistische Retuschen zum Modelljahr 2018 verbesserten seine Aerodynamik und Ausdruckskraft. So sorgte die Einführung der beiden Modelllinien GranSport und GranLusso für eine noch einzigartigere und individuellere Anmutung. Technologien wie Dieselantrieb, Benzinmotoren mit Twin-Turbo-Aufladung sowie optionaler Allradantrieb Q4 machen ihn dabei zeitgemäßer denn je. 

„Das Design spielt für Maserati seit jeher eine zentrale Rolle. Umso schöner ist es, dass es bei den Lesern von auto motor und sport so gut ankommt“, erklärte Piergiorgio Cecco, General Manager von Maserati Deutschland. Er nahm gestern Abend den Preis im Rahmen einer feierlichen Verleihung in Stuttgart entgegen und hob dabei hervor: „Maserati ist weltweit ein Botschafter des exzellenten italienischen Designs. Der Stil unserer Fahrzeuge verbindet Eleganz und Ästhetik mit sportlicher Aura und feinster Handwerkskunst.“

Maserati Ghibli GranLusso und GranSport

Probefahrt

Probefahrt vereinbaren.
Finden Sie einen Maserati Vertragspartner in Ihrer Nähe und erleben Sie die Faszination Maserati.

Ghibli Verbrauch: kombiniert 11,1 -11,0 l/100 km*; innerorts 14,9 l/100 km*; außerorts 8,9-8,8 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 257-255 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Ghibli S Q4 Verbrauch: kombiniert 12,0 - 11,9 l/100 km*; innerorts 15,6-15,0 l/100 km*; außerorts 10,2 - 9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 278-275 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Ghibli Diesel Verbrauch: kombiniert 7,5 - 7,0 l/100 km*; innerorts 9,1 - 8,5 l/100 km*; außerorts 6,6-6,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 198-184 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Levante Q4 Verbrauch: kombiniert 12,0 - 11,6 l/100 km*; innerorts 15,8-14,5 l/100 km*; außerorts 9,8 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 278-268 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Levante S Q4 Verbrauch: kombiniert 12,2 - 11,8 l/100 km*; innerorts 15,6 -15,0 l/100 km*; außerorts 10,2-9,9 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-273 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Levante Diesel Q4 Verbrauch: kombiniert 8,2 - 8,0 l/100 km*; innerorts 10,0 - 9,9 l/100 km*; außerorts 7,1 - 6,9 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 215 - 210 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Levante Trofeo Verbrauch: kombiniert 13,7 – 13,2 l/100 km***// CO₂-Emissionen: kombiniert 319 – 308 g/km*** // Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Levante GTS Verbrauch: kombiniert 13,7 - 13,2 l/100 km*** // CO₂-Emissionen: kombiniert 319 – 308 g/km*** // Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Quattroporte S Q4 Verbrauch: kombiniert 12,0 - 11,9 l/100 km*; innerorts 15,6-15,0 l/100 km*; außerorts 10,2-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 278-275 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Quattroporte Diesel Verbrauch: kombiniert 7,5-7,3 l/100 km*, innerorts 9,1 - 8,8 l/100 km*; außerorts 6,6-6,4 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 198-191 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Granturismo Sport Verbrauch: kombiniert 14,3 l/100 km**; innerorts 21,9 l/100 km**; außerorts 9,8 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 331 g/km** // Abgasnorm EURO 6

Granturismo MC Verbrauch: kombiniert 14,3 l/100 km**; innerorts 21,9 l/100 km**; außerorts 9,8 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 331 g/km** // Abgasnorm EURO 6

Grancabrio Sport Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km**; innerorts 22,5 l/100 km**; außerorts 9,8 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 337 g/km** // Abgasnorm EURO 6

Grancabrio MC Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km**; innerorts 22,5 l/100 km**; außerorts 9,8 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 337 g/km** // Abgasnorm EURO 6


--

*Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO-Emissionen werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß der PKW-EnVKV in der aktuellen Fassung ermittelt. Sie sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie beziehen sich auf die Basisversion des Fahrzeuges und können sich je nach Art der gewählten Ausstattung und/oder Reifengröße ändern.

**Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nr. 5, 6, 6 a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Ermittlung des Verbrauchs auf Grundlage der Serienausstattung. Sonderausstattungen können Verbrauch und Fahrleistungen beeinflussen.

***Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO₂ Emissionen werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß der Pkw-EnVKV in der aktuellen Fassung ermittelt. Sie sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Es handelt sich um vorläufige Werte. Die endgültigen Werte lagen bei Veröffentlichung noch nicht vor.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO Emissionen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.