Werden auch Sie zum Sportsfreund – ganz ohne lästige Unterbrechungen

Grundlegendes
  GARANTIEVERLÄNGERUNG
BEGRENZTE GARANTIEVERLÄNGERUNG
GARANTIEVERLÄNGERUNG (JAHRE) 4., 4. und 5., 5. 6., 6. und 7., 7.
DECKUNG ISO-Vertragsgarantie (Stossstange an Stossstange) Begrenzt auf den Antriebsstrang (Motor, Getriebe, Kraftübertragung)
AKTIVIERUNGSVORAUSSETZUNGEN Fahrzeuge, die von der 36-monatigen vertraglichen Garantie abgedeckt sind, oder, im Falle einer 5-Jahres-Garantieverlängerung, Fahrzeuge, die von der 4-Jahres-Garantieverlängerung abgedeckt sind. Fahrzeuge, die von der vorherigen 4. und 5. oder 5-Jahres-Garantieverlängerung abgedeckt sind, oder, im Falle einer 7-Jahres-Garantieverlängerung, Fahrzeuge, die von der 6-Jahres-Garantieverlängerung abgedeckt sind. Die Fahrzeuge dürfen nicht älter als 6 Jahre ab dem Zulassungsdatum sein.
KILOMETERBEGRENZUNG BEI AKTIVIERUNG 130.000 km (Benzin) 150.000 km (Benzin)
KILOMETERSTAND NACH AKTIVIERUNG Unbegrenzt Unbegrenzt
PANNENHILFE Inbegriffen Inbegriffen
AKTIVIERUNGSBEDINGUNGEN 4. Jahr: innerhalb der Standard-Garantie. 5. Jahr: im Rahmen der 4-Jahres-Garantieverlängerung Innerhalb des Ablaufdatums des vorherigen Garantieverlängerungsprogramms



Der krönende Abschluss für Ihre Grand Tour mit Stil

Wenn Sie sich für eine Maserati Garantieverlängerung in Europa entscheiden, profitieren Sie zusätzlich von einem umfassenden Pannenhilfe-Paket. Die Maserati Garantieverlängerung bietet Ihnen 24 Stunden am Tag, das ganze Jahr über.

Anforderungen

Um in den Genuss der Maserati Garantieverlängerung zu kommen, wenden Sie sich bitte an Ihren Maserati Vertragshändler, um mehr über die Voraussetzungen und Ausschlüsse zu erfahren.
211620M

Händlersuche

Hier PLZ oder Ort eingeben, um Ihren nächsten Händler zu finden.

Ghibli Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-10,9 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 249-242 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena S Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261-251 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,4-8,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 213-186 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-12,3 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 285-279 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,5-12,6 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 304-284 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena S Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,8-12,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 288-272 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 14,6-14,0 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 330-317 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Modena Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-11,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 263-253 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,5-12,2 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-276 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

---

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 169 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.