Die neue Maserati-Executive-Ausstattung

Es scheint noch gar nicht lange her, dass Maserati die Ghibli- und Levante-Modelle auf den Markt gebracht hat; beide sind für sich genommen Pioniere und verkörpern wahrhaftig die Eleganz und Kühnheit unserer Marke.

Immer inspiriert durch Tradition und angetrieben durch Entwicklung hält Maserati für das neue Jahr einmal mehr ein paar neue Überraschungen für seine Kunden bereit.

Für zwei unserer beliebtesten Modellserien haben wir neue Executive-Ausstattungen geschaffen, indem wir sie durch vielseitige  Möglichkeiten zur Personalisierung unserer Basismodelle ergänzt haben.

Maserati ist stolz, Ihnen die Executive-Ausstattungen des Ghibli Hybrid und des Levante 350 PS präsentieren zu können.

Die neue Executive-Ausstattung des Ghibli Hybrid:

Bei diesem als Verkörperung der Markenzukunft betrachteten Modell handelt es sich um das erste Elektrofahrzeug von Maserati. Das Ghibli-Hybrid-Basismodell ist ein starkes Fahrzeug und für seine überragende Performance, einen geringen Treibstoffverbrauch und geringe Emissionen sowie für sein eBooster-System bekannt.

Mit 19-Zoll-Proteo-Felgen und einem Fahrassistenzpaket, zu dem ein 10,1"-Touchscreen MTC+ mit Navigation gehört, hebt die Executive-Ausstattung das Modell dieses echten Luxus-Hybridfahrzeugs auf ein ganz neues Level.

Die elegante Executive-Ausstattung des Ghibli Hybrid kann mit einer erweiterten Lederpolsterung des Innenraums aufwarten. Für höchsten Komfort ist das Fahrzeug mit 12-fach elektrisch verstellbaren und beheizbaren Vordersitzen, Aluminiumschaltwippen, Einparksensoren vorne und hinten und für bessere Sicherheit mit einer Rückfahrkamera ausgerüstet.

Die neue Executive-Ausstattung des Levante 350 PS:

Dieses Modell vereint den Spirit eines Maserati mit dem Komfort und der Bequemlichkeit eines Grand Tourers. Das Basismodell des Levante 350 PS ist ein Luxus-SUV mit einem starken V6-Motor und einem intelligenten Allradantrieb und kann es mit jedem Gelände und jeglichen Bedingungen aufnehmen.

Mit 19-Zoll-Zefiro-Felgen und einem Fahrassistenzpaket, zu dem ein 8,4"-Touchscreen MTC+ mit Navigation gehört, gewährleistet die Executive-Ausstattung eine geschmeidige und sorglose Fahrt. Wie der Ghibli Hybrid verfügt dieses Fahrzeug über eine hervorragende Sicherheitsausrüstung einschliesslich Einparksensoren vorne und hinten sowie einer Rückfahrkamera. Zur völligen Revolutionierung Ihrer Kundenerfahrung umfasst die neue Executive-Ausstattung des Maserati Levante 12-fach elektrisch verstellbare und beheizbare Vordersitze und eine in Höhe und Tiefe elektrisch einstellbare Lenksäule, um Ihre Fahrt komfortabler zu gestalten und zu einem echten Vergnügen zu machen.

Die neuen Executive-Ausstattungen des Ghibli Hybrid und des Levante 350 PS wurden speziell für Geschäftskunden konzipiert. Sie verkörpern das, wofür Maserati bekannt ist - Stil, Kraft, Luxus und Eleganz – und vereinen es mit dem wichtigsten Merkmal von allen, der Exklusivität der Marke Maserati.

Diese Modelle gehören zu unseren Firmenfahrzeugen und werden über den entsprechenden Kanal vertrieben.

Neue Maserati Executive-Ausstattung für Levante:  Felgen und Räder
Neue Maserati Executive-Ausstattung: Exterieur - Dreizack-Logo
Neue Maserati Executive-Ausstattung für Ghibli Hybrid:  Felgen und Räder
Neue Maserati Executive-Ausstattung: Interieur - Ledersitze
Neue Maserati Executive-Ausstattung für Levante: Rückleuchte
Neue Maserati Executive-Ausstattung für Ghibli Hybrid: Rückleuchte
load more
no results

*Angezeigte gebührenpflichtige Zusatzinhalte

Probefahrt

Probefahrt vereinbaren.
Finden Sie einen Maserati Vertragspartner in Ihrer Nähe und erleben Sie die Faszination Maserati.
Bleiben Sie in Kontakt

Ghibli Modena Verbrauch: kombiniert 10,5-11,3 l/100 km*; innerorts 18,0-18,4 l/100 km*; außerorts 8,8-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 238-256 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena S Q4 Verbrauch: kombiniert 10,9-11,9 l/100 km*; innerorts 18,0-18,6 l/100 km*; außerorts 9,5-10,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 247-269 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli GT Hybrid Verbrauch: kombiniert 8,2-9,4 l/100 km*; innerorts 13,1-13,6 l/100 km*; außerorts 7,4-8,9 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 185-213 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL // Effizienzklasse: C - B

Ghibli Trofeo Verbrauch: kombiniert 12,3-12,6 l/100km*; innerorts 20,1-20,4 l/100km*; außerorts 10,3-10,7 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 279-285 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch: kombiniert 12,5-13,4 l/100 km*; innerorts 19,0-20,5 l/100 km*; außerorts 11,5-12,3 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 283-303 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena S Verbrauch: kombiniert 12,0-12,9 l/100 km*; innerorts 19,2-19,6 l/100 km*; außerorts 10,8-11,8 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 271-292 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante GT Hybrid Verbrauch: kombiniert 9,8-10,7 l/100 km*// innerorts 13,4-14,7 l/100km*// außerorts 9,7-10,7 l/100km*// CO₂-Emissionen: kombiniert 223-243 g/km*// Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Trofeo Verbrauch: kombiniert 13,8-14,7 l/100 km*; innerorts 21,6-22,3 l/km*; außerorts 12,3-13,3 l/km*// CO₂-Emissionen: kombiniert 311-332 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Modena Q4 Verbrauch: kombiniert 10,9-11,9 l/100 km*; innerorts 18,0-18,6 l/100 km*; außerorts 9,5-10,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 247-269 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch: kombiniert 12,2-12,5 l/100km*; innerorts 20,1-20,5 l/100km*; außerorts 10,1-10,3 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 276-282 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

MC20 Verbrauch: kombiniert 11,6 l/100 km*; innerorts 20,5 l/100 km*; außerorts 9,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL*

 

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 169 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen.

Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.