Diese Website verwendet Drittanbieter-Profil-Cookies, um Dienstleistungen gemäß Ihren beim Besuch der Website deutlich gewordenen Präferenzen bereitzustellen. Indem Sie auf der Website verbleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen wollen, lesen Sie dazu bitte die Anleitung in unserer Cookie-Richtlinie.
Cookies zulassen

Neuer getarnter Maserati auf den Strassen von Modena entdeckt

Maserati new mule at Modena

Der Motor ist 100% Maserati

Modena, 20. November 2019 - Der erste Erlkönig für die Entwicklung des neuen Maserati-Antriebsstrangs wurde heute von Viale Ciro Menotti nach Modena gefahren.

Der "Erlkönig" – eine in der Automobilindustrie gängige Bezeichnung – eines neuen Maserati-Modells hat eine spezielle Folierung und lässt auf den "Save the Date"-Teaser schliessen, der für die im Mai 2020 geplante Veranstaltung verschickt wurde.

Die Testfahrzeuge sind mit einem neuen Antriebsstrang ausgestattet, der vollständig von Maserati entwickelt und gebaut wurde. Sie werden Vorläufer einer neuen Motorenfamilie sein, die exklusiv in Maserati Fahrzeugen verbaut werden.

Die Daten, die über die vom Erlkönig zurückgelegten Kilometer gewonnen werden, werden mit den Erfahrungswerten aus den Fahrsimulatoren des Maserati Innovation Lab verbunden - den fortschrittlichsten Simulatoren der Welt. Diese Daten werden dann zur Feinabstimmung und Entwicklung der Prototypen mit der finalen Karosserie und Mechanik verwendet.

Maserati new mule at Modena
Maserati new mule at Modena

Probefahrt

Probefahrt vereinbaren.
Finden Sie einen Maserati Vertragspartner in Ihrer Nähe und erleben Sie die Faszination Maserati.

Ghibli: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 7,6 – 11,8; Benzinäquivalent ( l/100 km): 8,7; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 199 – 268; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 34 – 62

Levante: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 8,2 – 11,9; Benzinäquivalent ( l/100 km): 9,3; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 216 – 270; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 36 – 63
V8 Levante Trofeo : Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 13,3; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 302; Effizienzklasse: G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 70

Quattroporte: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 7,6 – 11,8; Benzinäquivalent ( l/100 km): 8,7; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 199 – 268; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 34 – 62

Granturismo: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 13,8; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 313; Effizienzklasse: G ; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 73

Grancabrio: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 14,5; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 328; Effizienzklasse: G ; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 76

--
 

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 137 g/km.