Maserati Grand Tour durch China endet nach 10.000 Kilometern

Maserati Levante MY19 China Grand Tour

Eine besondere Feier für eine besondere Beziehung

Modena, 17. Juli 2019 - Seit exakt 15 Jahren ist Maserati offiziell in China vertreten und erlebte in dieser Zeit ein beispielloses Wachstum. Aus diesem Anlass startete Maserati vor knapp sechs Wochen zu der aussergewöhnlichen „A Tribute to China Grand Tour“. Die Reise ging über fast 10.000 Kilometer, dauerte rund 40 Tage und sah nahezu 380 Maserati Kunden am Steuer der aktuellen Modellpalette. Die Strecke bestand aus vier Teilrouten, die zusammen ein M bildeten. Heute ging die Veranstaltung zu Ende.

 

Maserati Levante MY19 China Grand Tour

Die vier Routen führten durch Chinas beeindruckende Naturlandschaften und verbanden einzigartige Kultur mit dem unverwechselbaren italienischen Flair und der Eleganz von Maserati. Die Teilnehmer überquerten die Gipfel und Flüsse des Jangtse-Gebiets, besuchten kulturelle Stätten, folgten der historischen Seidenstrasse und durchquerten die atemberaubenden Berglandschaften von Westchina. Ein besonderes Highlight war das herausfordernde Terrain der Wüste Gobi, das von den beiden neuen Spitzenmodellen Levante Trofeo (Verbrauch kombiniert 13,7-13,2 l/100 km, CO2-Emission kombiniert 319-308 g/km) und Levante GTS (Verbrauch kombiniert 13,7-13,2 l/100 km, CO2-Emission kombiniert 319-308 g/km) erfolgreich in Angriff genommen wurde.

Maserati Ghibli MY19 China Grand Tour

China und Italien sind nicht nur für ihre Schönheit bekannt, sondern teilen auch eine herausragende Tradition an Kreativität, Handwerkskunst und Raffinesse. Diese Werte werden auch bei Maserati gelebt. Während der Grand Tour erlebten die Teilnehmer einige der berühmtesten Kunst- und Handwerksdenkmäler Chinas - von der prächtigen Architektur antiker buddhistischer Tempel bis zu den ehemaligen Residenzen des Dichters Liu Zongyuan aus der Tang-Dynastie und des berühmten Malers Zhang Daqian aus der Qing-Dynastie. Die Inspirationen dieser Innovatoren halten bis heute an, so wie Maserati bis heute von den italienischen Meistern der Vergangenheit inspiriert wird.

Probefahrt

Finden Sie einen Maserati Vertragspartner in Ihrer Nähe und erleben Sie die Faszination Maserati.
PLANEN SIE EINE PROBEFAHRT

Ghibli Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-10,9 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 249-242 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena S Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261-251 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,4-8,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 213-186 g/km* // Effizienzklasse: E // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-12,3 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 285-279 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,5-12,6 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 304-284 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena S Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,8-12,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 288-272 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km* // Effizienzklasse: F // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 14,6-14,0 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 330-317 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Modena Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-11,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 263-253 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,5-12,2 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-276 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

---

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 169 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.