Maserati Engadin Experience Day

Levante MY19 - Wintercheck

Erleben Sie Pferdestärken einmal anders

Lassen Sie sich vom 25. – 27. Januar 2019 ins Engadin entführen und erleben Sie gemeinsam mit Maserati im schönsten Tal der Schweiz Events der Extraklasse. Seien Sie mit dabei beim bedeutendsten Snow-Polo-Turnier der Welt oder hinter­lassen Sie Ihre Spuren im Schnee bei einem aussergewöhnlichen Fahrtraining mit der Allrad-Palette von Maserati.

Buchen Sie jetzt Ihren Engadin Winter Event – die Plätze sind limitiert. Wir freuen uns, Sie in St. Moritz begrüssen zu können.

Snow Polo World Cup St. Moritz im VIP-Zelt miterleben

Als das wichtigste Snow-Polo-Turnier der Welt vereint der Snow Polo World Cup St. Moritz Tradition, Sport und Emotionen – Attribute, die auch für die Marke mit dem Dreizack stehen.
Erleben Sie dieses besondere Ereignis, welches mit Top-Gastronomen, kurzweiligem Entertainment und natürlich jeder Menge Sport überzeugt.

Maserati Snow & Ice

Lernen Sie, einen Maserati auf winterlichem Terrain souverän im Griff zu haben – mit dem Schnee-Fahrsicherheits-Training von Maserati.
Mit dem Levante, dem Maserati unter den SUVs, dem Quattroporte und dem Ghibli stellen wir Ihnen die Allrad-Modelle mit dem Dreizack zur Verfügung.

Maserati Engadin Experience Day

Können Sie sich nicht zwischen Glamour und Adrenalin entscheiden? Dann kombinieren Sie doch das Beste der beiden Events Snow Polo World Cup St. Moritz und Maserati Snow & Ice – mit dem Maserati Engadin Experience Day.

Holen Sie sich den Kick beim morgendlichen Fahrtraining auf winterlichem Untergrund und geniessen Sie die prickelnde, glamouröse Atmosphäre des Polo-Turniers am Nachmittag.

Maserati Wintercheck

Probefahrt

Probefahrt vereinbaren.
Finden Sie einen Maserati Vertragspartner in Ihrer Nähe und erleben Sie die Faszination Maserati.
Bleiben Sie in Kontakt

Ghibli Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-10,9 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 249-242 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena S Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261-251 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,4-8,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 213-186 g/km* // Effizienzklasse: E // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-12,3 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 285-279 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,5-12,6 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 304-284 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena S Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,8-12,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 288-272 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km* // Effizienzklasse: F // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 14,6-14,0 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 330-317 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Modena Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-11,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 263-253 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,5-12,2 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-276 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

---

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 169 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.