Autobahnassistent
Mit dem Autobahnassistenten können Sie sich beim Fahren auf der Autobahn sicherer fühlen. Mit Hilfe eines Radars am Kühlergrill und einer nach vorne gerichteten Kamera hält das System das Fahrzeug in der Mitte der Fahrspur. Gleichzeitig wird die gewünschte Geschwindigkeit und der gewählte Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug beibehalten.
MIA (Maserati Intelligent Assistant)
Die neue Generation von MIA basiert auf Android Automotive OS und bietet eine innovative und personalisierte Benutzererfahrung. Der rahmenlose 10,1-Zoll-HD-Touchscreen mit einem Verhältnis von 16:10 verfügt über eine neue grafische Oberfläche. Das Display besitzt zudem eine elegante, gebogene Glaskante: eine Premiere im Automobildesign.
Maserati Connect
Dank Maserati Connect können Sie nicht nur jederzeit den Zustand Ihres Fahrzeugs im Auge behalten, sondern auch die neuesten Karten und Verkehrsinformationen in Echtzeit und vieles mehr erhalten. Darüber hinaus ermöglicht MIA (Maserati Intelligent Assistant) Amazon Alexa Dienste oder einen WLAN-Hotspot im Fahrzeug.
Kabelloses Laden
Laden Sie den Akku Ihres Smartphones einfach auf, indem Sie es in den dafür vorgesehenen Bereich legen. Das neue kabellose Laden bietet auch die Möglichkeit, Apps und Informationen auf den Infotainment-Bildschirm zu spiegeln.
Achtgang-Automatikgetriebe von ZF
Das ausgeklügelte Achtgang-Automatikgetriebe von ZF des Maserati Quattroporte stellt die Motorleistung ganz unter Ihre Kontrolle. Die fortschrittliche Konstruktion sorgt für präzise Gangwechsel und optimale Leistung. Dank der adaptiven Software ändert das Getriebe seine Schaltmuster je nach Fahrstil, um ein noch intensiveres Fahrerlebnis zu erzielen. Und wenn es um lange Hochgeschwindigkeitsstrecken geht, sind die letzten beiden Gänge, der siebte und der achte, speziell kalibriert, um den Kraftstoffverbrauch zu senken und den Komfort weiter zu erhöhen.
Luftgütesensor
Der Quattroporte ist mit einem intelligenten Sensor ausgestattet, der mit einem Signalanalysesystem kombiniert ist. Dieser berechnet die externen Verschmutzungsgrade und verhindert, dass verunreinigte Luft und giftige Gase in den Innenraum gelangen. So wird der Komfort aller an Bord befindlichen Personen verbessert.
Soundsysteme
Exzellente Soundsysteme bieten ein unglaubliches Audio-Erlebnis, wenn Sie unterwegs sind. Nach unzähligen Teststunden und umfangreichen Recherchen wurden die Soundsysteme von Harman Kardon und Bowers & Wilkins auf die Gestalt und die Eigenschaften jedes Maserati abgestimmt.
Harman Kardon Premium Soundsystem
Das serienmässige Harman Kardon Premium Soundsystem bietet ein hohes Mas an Audio-Raffinesse, wobei jede Komponente speziell auf das Interieur des Quattroporte zugeschnitten ist. Das Herzstück des Systems ist ein hochmoderner 900-Watt-Verstärker, der unabhängig von der Audio-Quelle eine reichhaltige und detaillierte Klangqualität liefert. Es werden nicht weniger als zwölf unabhängige Kanäle eingesetzt, um ein hervorragendes Gleichgewicht in der Fahrzeugumgebung zu gewährleisten. Und mit den zehn leistungsstarken Lautsprechern, die sorgfältig über den Innenraum verteilt sind, garantiert dieses System allen an Bord des Quattroporte einen hervorragenden Klang.
Bowers & Wilkins Surround Soundsystem
Das optionale Bowers & Wilkins Surround Soundsystem ist das Ergebnis von 50 Jahren umfassender Forschung von Bowers & Wilkins auf dem Gebiet der Psychoakustik - der Wissenschaft, wie Menschen emotional auf Geräusche reagieren. 15 Lautsprecher mit Mitteltönern und Heck-Woofern aus Aramidfaser wurden strategisch in die Fahrzeugarchitektur integriert, während ein 1.280-Watt-Verstärker einen beeindruckenden Klang für alle an Bord gewährleistet. Rohacell®, ein steifes, hoch belastbares Material, das häufig beim Bau von Raketen und Flugzeugen verwendet wird, garantiert einen soliden Bass. Das System verfügt über die QuantumLogic ™® Surround Sound-Technologie, die Signalströme digital umwandelt und die Originalaufnahme eines Musikstücks rekonstruiert, wodurch ein Konzertsaalerlebnis im Fahrzeug entsteht.
Fahrmodi
Für maximale Freude beim Fahren Ihres Maserati stehen Ihnen fünf Fahrmodi zur Verfügung: Auto Normal, Auto Sport, Manual Normal, Manual Sport und I.C.E. Darüber hinaus gibt es für den Levante spezielle Modi für das Fahren im Gelände. Der Corsa-Modus ist nur bei der Trofeo Collection verfügbar.
Umklappbare Rücksitze
Wollen Sie die Ski- oder Snowboardtasche sicher aufbewahren? Die 60:40 umklappbaren Rücksitze bieten Vielseitigkeit beim Transportieren von Ladung. Wenn der Sitz auf der kleineren Seite vollständig umgeklappt ist, haben Sie eine durchgehende, fast flache Verlängerung des Kofferrumbodens, um grosse Geräte und Gegenstände aufzunehmen.
Luxuriöse Einzelrücksitze
Der Maserati Quattroporte bietet zwei individuell beheizbare und belüftete Rücksitze aus glattem, gelochtem Leder. Beide sind durch eine zentrale Luxuskonsole mit einer Applikation zur Steuerung der Vier-Zonen-Klimaautomatik sowie der elektrischen Sonnenblenden hinten und seitlich getrennt.
Elektrisches Glasschiebedach
Alle Maserati Fahrzeuge können mit einem elektrischen Schiebedach aus getöntem Sicherheitsglas mit manuellem Sonnenschutz ausgestattet werden. Es wird elektrisch betätigt und kann nach hinten gekippt oder vollständig geöffnet werden. Im letztgenannten Fall fährt es in das Dach des Fahrzeugs ein und eine Frontklappe hebt sich automatisch, um den Luftstrom abzulenken.

Händlersuche

Hier PLZ oder Ort eingeben, um Ihren nächsten Händler zu finden.

Ghibli: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 8,3 – 12,6; Benzinäquivalent ( l/100 km): 9,5; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 213 – 285; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 41 – 65

Levante: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 10,1 – 16,0; Benzinäquivalent ( l/100 km): 11,5; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 264 – 363; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 49 – 82

Quattroporte: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 12,5 – 12,6; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 282 – 285; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 64 – 65

MC20: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 11,6; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 262; Effizienzklasse: G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 60

--
Provisorische Werte, Homologation noch nicht abgeschlossen.
* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 174 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 115 g/km.