Autobahnassistent
Mit dem Autobahnassistenten können Sie sich beim Fahren auf der Autobahn sicherer fühlen. Mit Hilfe eines Radars am Kühlergrill und einer nach vorne gerichteten Kamera hält dieses System das Fahrzeug in der Fahrspurmitte, während die gewünschte Geschwindigkeit und der gewählte Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug beibehalten werden.
MIA (Maserati Intelligent Assistant)
Die neue Generation des MIA basiert auf Android Automotive OS und bietet eine innovative und personalisierte Benutzererfahrung. Der rahmenlose 10"1-HD-Touchscreen mit einem Verhältnis von 16:10 verfügt über eine neue grafische Oberfläche. Das Display besitzt eine elegante, gebogene Glaskante – eine Premiere im Automobildesign.
Maserati Connect
Dank der Maserati Connect App können Sie jederzeit den Zustand Ihres Fahrzeugs im Auge behalten, aktuelle Karten und Verkehrsinformationen in Echtzeit abrufen und noch vieles mehr. MIA (Maserati Intelligent Assistant) aktiviert auch Amazon Alexa Dienste und einen WI-FI-Hotspot im Fahrzeug.
Kabelloses Laden
Laden Sie den Akku Ihres Smartphones einfach auf, indem Sie es in den dafür vorgesehenen Bereich legen. Das kabellose Ladesystem bietet auch die Möglichkeit, Apps und Informationen auf dem Infotainment-Bildschirm zu spiegeln.
Achtgang-Automatikgetriebe von ZF
Das ausgeklügelte ZF-Achtgang-Automatikgetriebe des Maserati Ghibli stellt die Motorleistung vollständig unter Ihre Kontrolle. Das fortschrittliche Konzept sorgt für präzise Gangwechsel und optimale Leistung. Dank der adaptiven Software modifiziert das Getriebe seine Schaltmuster je nach Fahrstil, um ein noch intensiveres Fahrerlebnis zu erzielen. Und wenn es um lange Hochgeschwindigkeitsfahrten geht, sind die letzten beiden Gänge so ausgelegt, dass Kraftstoffverbrauch gesenkt und Komfort weiter erhöht werden.
Luftgütesensor
Die Ghibli ist mit einem intelligenten Sensor ausgestattet, der mit einem Signalanalysesystem kombiniert ist, das die externen Verschmutzungswerte berechnet. So wird verhindert, dass verschmutzte Luft und giftige Gase in den Innenraum gelangen, wodurch der Komfort aller an Bord befindlichen Personen verbessert wird.
Soundsystem
Zwei beispiellose Soundsysteme bieten ein unglaubliches Audioerlebnis, wenn Sie unterwegs sind. Nach vielen Teststunden und umfangreichen Recherchen wurden die Soundsysteme von Harman Kardon und Bowers & Wilkins auf die Form und die Eigenschaften jedes Maserati abgestimmt.
Harman Kardon Premium Soundsystem
Das optionale Harman Kardon Premium Soundsystem wurde in enger Zusammenarbeit zwischen den Toningenieuren von Harman Kardon und Maserati entwickelt. Es bietet ein Höchstmass an Audio-Raffinesse. Jede Komponente ist speziell auf das Interieur des Ghibli zugeschnitten. Das Herzstück ist ein hochmoderner 900-Watt-Verstärker, der unabhängig von der Quelle eine reichhaltige und detaillierte Klangqualität liefert. Mindestens 12 unabhängige Kanäle für eine hervorragende Balance, ein spezieller Hochleistungs-Subwoofer für Low-End-Frequenzen sowie Mitteltöner und Hochtöner sorgen dafür, dass jedes Instrument und jeder Künstler in vollem Umfang genossen werden kann. 10 sorgfältig verteilte Hochleistungslautsprecher garantieren einen hervorragenden Klang für alle an Bord.
Bowers & Wilkins Surround Sound System
Für diejenigen, die die ultimative Akustik in ihrem Maserati Ghibli suchen, ist die Antwort das optionale Bowers & Wilkins Surround Sound System – das letzte Wort für Klangperfektion. 15 Lautsprecher mit Mittelklasse-Treibern und Heck-Tieftönern aus Aramidfaser wurden strategisch in die Fahrzeugarchitektur integriert, während ein 1.280-Watt-Verstärker einen beeindruckenden Klang für alle an Bord gewährleistet. Fortschrittliche Aluminium-Hochtöner erfassen die schwächsten Audio-Feinheiten, während Rohacell® – ein steifes, hoch belastbares Material, das häufig beim Bau von Raketen und Flugzeugen verwendet wird – einen absolut kraftvollen Bass liefert. Verwenden Sie den integrierten USB-Anschluss oder streamen Sie direkt über Bluetooth®, Apple CarPlay® oder Android Auto®.
Fahrmodi
Für maximale Freude und Beteiligung beim Fahren Ihres Maserati stehen Ihnen fünf Fahrmodi zur Verfügung: Auto Normal, Auto Sport, Manual Normal, Manual Sport und I.C.E. für erhöhe Fahrzeugkontrolle.
Umklappbare Rücksitze
Wollen Sie die Ski- oder Snowboardtasche sicher transportieren? Die im Verhältnis 60:40 umklappbaren Rücksitze bieten Vielseitigkeit beim Beladen. Wenn der Sitz auf der kleineren Seite vollständig umgeklappt ist, haben Sie eine durchgehende, fast flache Verlängerung des Ladebodens, um grosse Geräte und Gegenstände aufzunehmen.
Elektrisches Glasschiebedach
Maserati Automobile können mit einem elektrischen Schiebedach aus getöntem Sicherheitsglas mit manuellem Sonnenschutz ausgestattet werden. Es kann aufgestellt oder vollständig geöffnet werden. Im letzteren Fall fährt das Glas vollständig in das Dach ein und eine Frontklappe hebt sich automatisch, um den Luftstrom abzulenken.

Händlersuche

Hier PLZ oder Ort eingeben, um Ihren nächsten Händler zu finden.

Ghibli: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 8,3 – 12,6; Benzinäquivalent ( l/100 km): 9,5; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 213 – 285; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 41 – 65

Levante: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 10,1 – 16,0; Benzinäquivalent ( l/100 km): 11,5; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 264 – 363; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 49 – 82

Quattroporte: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 12,5 – 12,6; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 282 – 285; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 64 – 65

MC20: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 11,6; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 262; Effizienzklasse: G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 60

--
Provisorische Werte, Homologation noch nicht abgeschlossen.
* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 174 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 115 g/km.