Ermenegildo Zegna kleidet Maserati ein

Zegna und Maserati führen eine ikonische Partnerschaft weiter, die auf der gemeinsamen Leidenschaft für Made in Italy beruht. Diese dynamische Zusammenarbeit, die den Gipfel der Design-Exzellenz darstellt, kombiniert fortschrittliche Technologien mit traditioneller Handwerkskunst und bringt das Erlebnis von Kleidung und Autos in neue Dimensionen des Luxus.
Ermenegildo Zegna kleidet Maserati ein Ermenegildo Zegna kleidet Maserati ein
Maserati und Zegna führen eine ikonische Partnerschaft weiter, die auf der gemeinsamen Leidenschaft für Made in Italy beruht. Diese dynamische Zusammenarbeit, die den Gipfel der Design-Exzellenz darstellt, kombiniert fortschrittliche Technologien mit traditioneller Handwerkskunst und bringt das Erlebnis von Kleidung und Autos in neue Dimensionen des Luxus.
Mit jeweils über hundert Jahren Erfahrung sind die Vermächtnisse von Maserati und Zegna der Beweis dafür, dass Liebe zum Detail und visionäre Innovation schönes Design hervorbringen. Mit jeweils über hundert Jahren Erfahrung sind die Vermächtnisse von Maserati und Zegna der Beweis dafür, dass Liebe zum Detail und visionäre Innovation schönes Design hervorbringen.

Mit jeweils über hundert Jahren Erfahrung sind die Vermächtnisse von Maserati und Zegna der Beweis dafür, dass Liebe zum Detail und visionäre Innovation schönes Design hervorbringen.

Die Partnerschaft zwischen den beiden italienischen Unternehmen, die für die Modelle Ghibli, Quattroporte und Levante maßgeschneiderte Innenausstattungen entwickelt hat, war noch nie so erfolgreich wie heute.

Die modischen und detaillierten Innenausstattungen mit ihren einzigartigen, detaillierten Verzierungen und speziellen Farbausführungen sind konkurrenzlos. Die hochwertigen Nähte und die Sitzbezüge aus der Naturfaser Zegna Mulberry Silk schaffen eine Atmosphäre von Opulenz und Luxus. Diese Modelle verkörpern die Tradition der massgeschneiderten Exzellenz, die sowohl Zegna als auch Maserati seit jeher auszeichnet.

Mehr über den Levante GranLusso erfahren

Rear seats design in black leather by Ermenegildo Zegna - Maserati Quattroporte GranLusso
load more
no results

Ein Auto und ein Interieur wie kein anderes

Die erste gemeinsame Design-Innovation, die den Luxus und den Stil von Maserati zum Ausdruck bringt, ist das originale Zegna-Seiden-Interieur, das derzeit exklusiv in den GT-Modellen Maserati Ghibli, Levante und Quattroporte.

Zusätzlich zu diesem Seideninterieur präsentieren Maserati und Zegna ihre neuesten Fahrzeuginterieurs in PELLETESSUTA™. Dieses Markenzeichen der Zusammenarbeit ist einzigartig in der Welt der Luxusautomobile und ist in allen Versionen des Ghibli, Levante und Quattroporte erhältlich.

Ein Auto und ein Interieur wie kein anderes Ein Auto und ein Interieur wie kein anderes
Exklusive Kapselkollektion Exklusive Kapselkollektion

Exklusive Kapselkollektion

Diese neue Capsule-Kollektion spiegelt den zeitlosen Stil und das Erbe von Zegna und Maserati wider und soll die Garderobe eines Mannes in eine anspruchsvolle Richtung lenken. Eine elegante Auswahl an Oberbekleidung, Strickwaren und Accessoires verkörpert die Qualität der beiden Made in Italy Marken. Als greifbare Repräsentation luxuriöser Handwerkskunst stellt die Kollektion ein weiteres konkretes Ergebnis der mehrjährigen Partnerschaft dar, die Anfang 2013 ins Leben gerufen wurde.

Luxuriöse Materialien mit PELLETESSUTA™-Besatz und dem ikonischen Maserati-Emblem machen die Kollektion zu einem echten Highlight. Die mühelos tragbare Kollektion umfasst eine Multifunktionsjacke, eine Steppweste, ein Sweatshirt mit Reissverschluss, eine Hose mit Kordelzug, ein leichtes Baumwollpolo und ein T-Shirt. Diese modernen Klassiker werden durch einen eleganten Kaschmirschal, eine technische Mütze und polierte Ledersneaker ergänzt, um eine luxuriöse Alltagsgarderobe zu vervollständigen. 

Entdecken Sie die Kollektion im Maserati Store

Über Zegna

Ermenegildo Zegna ist die führende Luxusmarke für Herrenbekleidung und eine der namhaftesten Firmen Italiens. Sie wurde 1910 vom jungen Unternehmer Ermenegildo Zegna in Trivero, einem Ort in den Alpen oberhalb von Biella gegründet. Seine Vision war die ethische Schöpfung der feinsten Textilien der Welt durch Innovation und mit Fasern, die direkt aus den Ursprungsländern bezogen werden.

Das Unternehmen ist heute nicht nur für seine Stoffe und Kleidung berühmt, sondern auch für seine unvergleichliche Kollektion von Accessoires.

Probefahrt

Probefahrt vereinbaren.
Finden Sie einen Maserati Vertragspartner in Ihrer Nähe und erleben Sie die Faszination Maserati.
Bleiben Sie in Kontakt

Ghibli Modena Verbrauch: kombiniert 10,5-11,3 l/100 km*; innerorts 18,0-18,4 l/100 km*; außerorts 8,8-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 238-256 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena S Q4 Verbrauch: kombiniert 10,9-11,9 l/100 km*; innerorts 18,0-18,6 l/100 km*; außerorts 9,5-10,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 247-269 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli GT Hybrid Verbrauch: kombiniert 8,2-9,4 l/100 km*; innerorts 13,1-13,6 l/100 km*; außerorts 7,4-8,9 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 185-213 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL // Effizienzklasse: C - B

Ghibli Trofeo Verbrauch: kombiniert 12,3-12,6 l/100km*; innerorts 20,1-20,4 l/100km*; außerorts 10,3-10,7 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 279-285 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch: kombiniert 12,5-13,4 l/100 km*; innerorts 19,0-20,5 l/100 km*; außerorts 11,5-12,3 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 283-303 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena S Verbrauch: kombiniert 12,0-12,9 l/100 km*; innerorts 19,2-19,6 l/100 km*; außerorts 10,8-11,8 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 271-292 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante GT Hybrid Verbrauch: kombiniert 9,8-10,7 l/100 km*// innerorts 13,4-14,7 l/100km*// außerorts 9,7-10,7 l/100km*// CO₂-Emissionen: kombiniert 223-243 g/km*// Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Trofeo Verbrauch: kombiniert 13,8-14,7 l/100 km*; innerorts 21,6-22,3 l/km*; außerorts 12,3-13,3 l/km*// CO₂-Emissionen: kombiniert 311-332 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Modena Q4 Verbrauch: kombiniert 10,9-11,9 l/100 km*; innerorts 18,0-18,6 l/100 km*; außerorts 9,5-10,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 247-269 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch: kombiniert 12,2-12,5 l/100km*; innerorts 20,1-20,5 l/100km*; außerorts 10,1-10,3 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 276-282 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

MC20 Verbrauch: kombiniert 11,6 l/100 km*; innerorts 20,5 l/100 km*; außerorts 9,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km* // Abgasnorm Euro 6d-FINAL*

 

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 169 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen.

Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.