SICHERHEIT UND ASSISTENZSYSTEME

WENN LUXUS AUF SICHERHEIT TRIFFT

Maserati bedeutet Seelenfrieden. Jederzeit.

Egal, ob Sie auf den Strassen Ihrer Stadt unterwegs sind oder eine grosse Reise unternehmen: leistungsstarker Luxus wird auf der Strasse mit mehr Sicherheit verbunden als je zuvor.

Maserati Levante, Ghibli und Quattroporte halten zahlreiche Fahrerassistenzsysteme bereit, um aktiv auf die grössten potenziellen Gefahren der Strasse zu reagieren und Ihren Komfort und Ihre Sicherheit zu verbessern.

 

ADAPTIVE GESCHWINDIGKEITSREGELUNG MIT STOP & GO

FAHRKOMFORT AUF STRASSEN UND AUTOBAHNEN
Benötigen Sie mehr Fahrkomfort mit erhöhter Sicherheit beim Fahren auf Landstrassen und Autobahnen? Die adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC) mit Stop & Go passt Ihre Geschwindigkeit an, um den voreingestellten Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug beizubehalten. Sie werden sich sicherer fühlen, wenn Sie auf Landstrassen und Autobahnen mit starkem oder mittelstarkem Verkehr fahren.
Adaptive Cruise Control - Maserati back view - maintain preset speed and distance
Lane Keeping Assist System - Maserati view from above with lane markings

SPURHALTEASSISTENT

FAHREN SIE SICHER IN DER SPUR
Möchten Sie Ihre Autobahnfahrt sicherer machen? Der Spurhalteassistent (LKA) erkennt Fahrspurmarkierungen und hilft, Lenkmanöver einzuleiten, um ein ungewolltes Überfahren der Markierung zu verhindern – eine Sicherheitsfunktion, die Sie sich leisten sollten.

SURROUND VIEW KAMERA

BEHALTEN SIE ALLES IM AUGE, WAS UM SIE HERUM IST
Haben Sie jemals gefühlt, wie Ihnen nach einer Beinahe-Kollision beim parallelen Parken der Schauer über den Rücken lief? Die Surround View Kamera unterstützt Sie beim Manövrieren und macht jeden Parkvorgang noch sicherer.
Surround View Camera - 360-degree Maserati view with 4 cameras
Forward Collision Warning Plus - Maserati forward-looking radar sensors

AUTOBAHNASSISTENT

DAS VERGNÜGEN, SICHER UND KOMFORTABEL ZU FAHREN
Haben Sie sich jemals vorgestellt, wie es ist, die Vorteile der adaptiven Geschwindigkeitsregelung und des Spurhalteassistenten zu kombinieren? Der AUTOBAHNASSISTENT (HAS) ist ein autonomes Fahrsystem der Stufe 2, das Sie beim Lenken, Beschleunigen, Bremsen und dem Halten der Spur unterstützt – insbesondere wenn Sie auf Autobahnen fahren.

AKTIVER TOTWINKELASSISTENT

GESCHAFFEN, UM NACH HINTEN ZU BLICKEN
Benötigen Sie Hilfe, um elektronisch über die Schulter zu schauen? Der Aktive Totwinkelassistent (ABSA) erkennt Fahrzeuge, die beim Spurwechsel, Überholen und Einparken in Ihren seitlichen und hinteren Toten Winkel einfahren. Es ist eine Fahrsicherheitsfunktion, mit der Sie eine der grössten Gefahren auf der Strasse überwinden können.
Active Blind Spot Assist - Maserati and a vehicle detected in a blind spot of the car
Surround View Camera - 360-degree Maserati view with 4 cameras

VERKEHRSZEICHENERKENNUNG

STÄNDIGES BEWUSSTSEIN FÜR DIE STRASSE
Was wäre, wenn Ihr Auto Sie auf das Tempolimit hinweisen könnte, an dem Sie gerade vorbeigekommen sind? Die Verkehrszeichenerkennung ist nützlich, um bei verschiedenen Arten von Verkehrszeichen unterstützt zu werden: Geschwindigkeitsbegrenzungen, vorübergehende Geschwindigkeitsbegrenzungen und Überholbeschränkungen.

FRONTKOLLISIONSWARNUNG

SCHNELLE STOPPS IN KRITISCHEN SITUATIONEN
Möchten Sie sich bei starkem Verkehr sicherer fühlen? Ob Rush Hour, Grossveranstaltung oder Stau – das Frontkollisionswarnung Plus-System verringert das Risiko von Auffahrunfällen und hilft, Fahrzeugschäden zu vermeiden oder zu begrenzen.
Forward Collision Warning Plus - Maserati in a rear-end possible collision situation
Hill Descent Control - Maserati Levante during a smooth descent

BERGABFAHRKONTROLLE

VERBESSERTE OFF-ROAD-LEISTUNG
Benötigen Sie mehr Kontrolle bei der Abfahrt in verschneitem und unebenem Gelände? Die Bergabfahrkontrolle hält die voreingestellte Geschwindigkeit des Fahrzeugs aufrecht, indem sie die Bremsen aktiv betätigt. HDC ist exklusiv für den Levante erhältlich.

Händlersuche

Hier PLZ oder Ort eingeben, um Ihren nächsten Händler zu finden.

Ghibli Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-10,9 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 249-242 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena S Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261-251 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,4-8,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 213-186 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-12,3 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 285-279 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,5-12,6 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 304-284 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena S Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,8-12,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 288-272 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 14,6-14,0 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 330-317 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Modena Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-11,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 263-253 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,5-12,2 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-276 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

---

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 169 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 118 g/km (WLTP).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen.

Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen.

Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen sowie Irrtümer vorbehalten. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrem Maserati Partner.