Diese Website verwendet Drittanbieter-Profil-Cookies, um Dienstleistungen gemäß Ihren beim Besuch der Website deutlich gewordenen Präferenzen bereitzustellen. Indem Sie auf der Website verbleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen wollen, lesen Sie dazu bitte die Anleitung in unserer Cookie-Richtlinie.
Cookies zulassen

Extended Warranty

Langlebiger Fahrspass

Die Besitzer eines Maserati können mit dem Maserati Extended Warranty Programm den Garantieschutz für ihren Maserati um weitere 12 oder 24 Monate ohne Kilometerbegrenzung verlängern.

Aktivierung des Programms

Für das Programm 4. Jahr und 4.+5. Jahr ist die Aktivierung binnen spätestens dem Ablaufdatum der Vertragsgarantie (drei Jahre ab Fahrzeugzulassung gültig) oder, im Fall des Garantieschutzes Extended Warranty 5. Jahr, binnen dem Ablaufdatum des 4. Jahrs anzufordern.

Die Laufleistung darf zum Aktivierungszeitpunkt nicht mehr als 130.000 km (Benzinmotoren) oder 150.000 km (Dieselmotoren) betragen.

Verlängerungszeitraum 4. Jahr, 4. + 5. Jahr, 5. Jahr
Modelle GranCabrio, GranTurismo
Umfang Analog zur Werksgarantie, ohne Kilometerbegrenzung
Geeignete Fahrzeuge Fahrzeuge mit 36 Monaten Vertragsgarantie (Aktivierung binnen spätestens Ablaufdatum dieser), im Fall des erweiterten Garantieschutzes des 5. Jahres Aktivierung binnen dem Ablaufdatum des 4. Jahres
Laufleistung zum Aktivierungszeitpunkt < 130.000 km (Benzinmotoren) oder 150.000 km (Dieselmotoren)

Bis zu 7 Jahre sorgenfreies Fahren

Für das Programm 6. Jahr und 6.+7. Jahr ist die Aktivierung binnen spätestens dem Ablaufdatum des vorherigen Garantieschutzes Extended Warranty 4.+5. Jahr oder 5. Jahr anzufordern.

Für die Extended Warranty 7. Jahr muss die Aktivierung vor dem Ablauf des 6. Jahrs angefordert werden.
Die Laufleistung darf zum Aktivierungszeitpunkt nicht mehr als 150.000 km betragen. Der Garantieschutz ist in diesem Fall auf den Antriebsstrang (Motor, Getriebe und Kraftübertragung) begrenzt.

Verlängerungszeitraum 6. Jahr, 6.+7. Jahr, 7. Jahr
Modelle GranCabrio, GranTurismo, Quattroporte, Levante, Ghibli
Umfang Antriebsstrang (Motor, Getriebe, Kraftübertragung), ohne Kilometerbegrenzung
Geeignete Fahrzeuge Fahrzeuge mit Garantieverlängerung für das 4. + 5. Jahr (Aktivierung binnen spätestens Ablaufdatum des vorherigen Garantieschutzes)
Laufleistung zum Aktivierungszeitpunkt < 150.000 km

Nur für die besten Fahrzeuge

Das Maserati Extended Warranty Programm ist nur für Fahrzeuge erhältlich, die bestimmte Anforderungen erfüllen und alle vorgeschriebenen technischen Prüfungen erfolgreich absolviert haben.

In Europa umfasst das Maserati Extended Warranty Paket einen Pannenhilfsdienst, den der Kunde über den gesamten Garantiezeitraum in Anspruch nehmen kann. Genaue Informationen über die Garantiebedingungen können der Broschüre entnommen werden, die beim Offiziellen Maserati Händlernetz erhältlich ist.

Garantieausschluss

Die Extended Warranty bietet den gleichen Garantieschutz wie die Vertragsgarantie.

Von der Garantie ausgenommen sind: Wartung und Verbrauchs- oder Verschleissmaterial, Farbänderungen oder Beschädigung der Lackschicht, Verchromungen, Polsterungen infolge normaler Abnutzung oder unsachgemässem Gebrauchs, Fehler durch unsachgemässen Gebrauch, ausgenommen Material- und Herstellungsfehler, Unfälle und Einsatz in Rennveranstaltungen.

Übertragbarkeit

Bei einem Eigentümerwechsel bleibt die verlängerte Maserati Garantie bestehen und wird auf den neuen Fahrzeughalter übertragen.

Ausnahmen zur verlängerten Garantie

Die verlängerte Garantie bietet denselben Schutz wie zu Beginn der Vertragsgarantie, bis auf folgende Ausnahmen:

  • Wartungsarbeiten, Verbrauchsmaterialien oder Verschleiss infolge von normaler Abnutzung
  • Veränderungen oder Abnutzung an Lackierung, Verchromungen und Polstern infolge von normalem Verschleiss oder unsachgemässer Handhabung
  • Mängel, die nicht auf Material- oder Herstellungsfehler, sondern auf unsachgemässen Gebrauch, Unfälle, die Teilnahme an Rennveranstaltungen o. Ä. zurückzuführen sind.

Lassen Sie sich von Ihren Emotionen leiten

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte den Maserati Händler in Ihrer Nähe.

Erfahren Sie mehr über unsere Garantieverlängerung


MEHR INFORMATIONEN
Ghibli: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 8,5 – 12,3; Benzinäquivalent ( l/100 km): 9,7; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 222 – 288; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 41 – 62

Levante: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 11,2 – 16,1; Benzinäquivalent ( l/100 km): 12,8; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 261 – 363; Effizienzklassen: G – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 54 – 82

Quattroporte: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 8,5 – 12,6; Benzinäquivalent ( l/100 km): 9,7; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 222 – 288; Effizienzklassen: F – G; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 41 – 64

GranTurismo: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 14,3; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 324; Effizienzklasse: G ; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 73

GranCabrio: Normverbrauch (l/100 km) kombiniert: 15,2; CO₂-Emissionen (g/km) kombiniert*: 345; Effizienzklasse: G ; CO₂-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung (g/km): 77

--

* CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen in der Schweiz beträgt 174 g/km. Der CO₂- Zielwert beträgt 115 g/km.