Diese Website verwendet Drittanbieter-Profil-Cookies, um Dienstleistungen gemäß Ihren beim Besuch der Website deutlich gewordenen Präferenzen bereitzustellen. Indem Sie auf der Website verbleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen wollen, lesen Sie dazu bitte die Anleitung in unserer Cookie-Richtlinie.
Cookies zulassen
Maserati Quattroporte - Kofferraum Detail - Q4-Allradsystem

Die Straße im Griff

Dank seinem kompakten und leichten Allradantrieb ist der Quattroporte S Q4 ideal für all jene, die die Dynamik des Hinterradantriebs suchen, sich aber bei Bedarf auf die Traktion des Allradantriebs verlassen möchten. Der intelligente Q4 Allradantrieb analysiert fortlaufend die sechs Parameter Fahrstil, Lenkwinkel, Gierwinkel, Fahrgeschwindigkeit, Reifenschlupf und Leistungsabgabe. Je nach Fahrsituation wird das Drehmoment des V6-Benzinmotors (316 kW/430 PS) auf die Antriebsräder verteilt. Unter normalen Bedingungen schickt der Q4 das gesamte Drehmoment an die Hinterachse – für perfekt ausgewogene Maserati Fahrdynamik und einen optimalen Kraftstoffverbrauch. Geht die Traktion in einer schnellen Kurvenfahrt wegen einer plötzlichen Beschleunigung oder wegen schlechter Bodenhaftung an der Hinterachse verloren, kann der Q4 die Drehmomentverteilung von 100 Prozent Heckantrieb auf 50:50 umstellen. Das alles passiert unmerklich innerhalb von 150 Millisekunden – weniger als ein Wimpernschlag. Für jedes Rad wird ein eigenes Grip-Profil berechnet. So erzielt das System auch bei widrigen Fahrbahnverhältnissen jederzeit bestmögliche Fahrdynamik.
BLEIBEN SIE IN KONTAKT
Registrieren Sie sich hier für die neuesten Informationen von Maserati
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen.
IHRE PERSÖNLICHEN DETAILS
*
*
*
*
Please enter a valid email address
* Pflichtfeld