Maserati Levante Trofeo - V8- und V6-Motor Maserati Levante Trofeo - V8- und V6-Motor
Maserati Levante Trofeo - V8- und V6-Motor
MOTOR
Renntaugliche Leistung unter der Motorhaube. Wählen Sie zwischen dem 2,0-Liter-Vierzylinder-Hybridmotor mit 48-Volt-System, dem 3,0-Liter-V6-Benziner und dem 3,8-Liter-V8-Turbodisel-Motor. Jedes Antriebssystem bietet Ihnen alles, was Sie von einem sportlichen Maserati erwarten: enorme Kraft, mühelose Leistung über große Entfernungen, spontane Reaktionsfähigkeit und beeindruckende Effizienz.
ADAPTIVE VOLL-LED-SCHEINWERFER
Die auf Wunsch erhältlichen adaptiven Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer schärfen den markanten Maserati Look, verbessern die Sichtbarkeit und senken den Energieverbrauch. Mit 15 LEDs im Fernlicht bieten diese Scheinwerfer ein um 200% größeres Sichtfeld als herkömmliche Halogenlampen. Es lenkt mit Ihnen mit und reagiert sofort auf andere Verkehrsteilnehmer, um diese nicht zu blenden.
Maserati Levante Trofeo - ADAS Fahrassistent Maserati Levante Trofeo - ADAS Fahrassistent
Maserati Levante Trofeo - ADAS Fahrassistent
ADAS
Der Levante ist mit einem umfassenden Angebot an fortschrittlichen Fahrassistenzsystemen der Stufe 2 ausgestattet, dem höchsten derzeit zulässigen autonomen Fahrniveau. Das bedeutet noch mehr Sicherheit für eine Vielzahl von Verkehrssituationen.
Maserati Levante - Soft-Close - Türgriff
TÜREN MIT SOFT-CLOSE-SYSTEM UND KEYLESS ENTRY
Mit der Standardfunktion für den schlüssellosen Zugang können Sie die Türen oder den Kofferraum über die Griffe öffnen, ohne den Schlüssel zu berühren. Das Soft-Close-System schließt sicher, mühelos und geräuschlos leicht angelehnte Türen und erhöht so die Sicherheit und den Komfort – insbesondere für Kinder auf dem Rücksitz.
CHASSIS UND GEWICHTSVERTEILUNG
Leichtbau und intelligente Systeme sind der Schlüssel zu den unnachahmlichen Freuden des Grand Touring. Dies wird durch eine steife und sichere Stahlzelle unter Verwendung einer Reihe von Stahl- und Aluminiumlegierungen demonstriert. So wird die Festigkeit maximiert, das Gewicht minimiert und die perfekte Gewichtsverteilung von 50:50 erreicht.
BREMSEN UND BREMSSÄTTEL
Der Maserati Levante ist mit leistungsstarken Brembo Bremsen ausgestattet, die sorgfältig auf die Motorleistung abgestimmt sind. Je nach Modell sind die Scheiben doppelt gegossen und kombinieren die Festigkeit von Gusseisen mit der Leichtigkeit von Aluminium, um die ungefederte Masse zu reduzieren und damit das Handling zu verbessern. Die Maserati Bremssättel verleihen Ihrem Fahrzeug zusätzlichen Stil, da ihre Farbe hinter den Speichen der Felgen aufblitzt.
ABGASSYSTEM UND KLANG
Nichts kann mit der Note eines Maserati Motors mithalten. Sie wollen ihn immer und immer wieder anhören – genau wie Sie es mit Ihrem Lieblingssong tun, weil all die Dinge, die einen Akkord treffen, von Leidenschaft angetrieben werden. Und Leidenschaft steckt zweifellos hinter dem unverwechselbaren Klang eines Maserati, der Ihnen einen Schauer über den Rücken laufen lässt.
ELEKTRISCHE KOFFERRAUMBETÄTIGUNG UND KICK SENSOR
Sie können den Kofferraum mit einer Fußbewegung im Bereich unter des hinteren Stoßfänger öffnen und schließen. Sensoren erfassen dabei Ihre Fußbewegung. Das System funktioniert nur, wenn sich der Schlüsselsender innerhalb eines Meters vom Fahrzeug entfernt befindet.
Maserati Levante Trofeo - Nerissimo - Von der Seite Maserati Levante Trofeo - Nerissimo - Von der Seite
Maserati Levante Trofeo - Nerissimo - Von der Seite
NERISSIMO-PAKET
Könnte es einen eindeutigeren Namen geben? Nerissimo bedeutet "extrem schwarz". Dieses Paket ist ganz im dunklen, klassischen Stil ausgeführt und steigert den sportlichen Geist Ihres Maserati. Das Nerissimo-Paket verfügt über ein dunkles Äußeres, das auch in Kombination mit anderen ausgewählten Farben erhältlich ist.
Maserati Levante Trofeo - Syhook Fahrwerk Maserati Levante Trofeo - Syhook Radaufhängung
Maserati Levante Trofeo - Syhook Fahrwerk
RADAUFHÄNGUNG
Der Levante ist mit dem Sport-Skyhook-System ausgestattet. Mit diesem wird die Dämpfung der Stoßdämpfers kontinuierlich an die Situation und den gewählten Fahrmodus angepasst, indem die Fahrzeug- und Radbewegungen, die Dämpfereinstellungen und die Aufhängungshöhe überwacht werden. Darüber hinaus hebt oder senkt die hochmoderne aktive Luftfederung Ihren Levante je nach Bedarf oder Präferenz.
RÄDER
Die Wahl der Felgen verleiht dem Luxus-SUV eine sehr persönliche Note und einen auf seinen Besitzer abgestimmten Stil. Die große Maserati-Palette kühner und eleganter Felgen betont die Geschwindigkeit, Leistungsfähigkeit und den Stil des Fahrzeugs in unterschiedlichen Abmessungen. Für den Maserati Levante können Sie Felgengrößen bis zu 22’’ wählen.
INTELLIGENTES ALLRADSYSTEM Q4
Gehen Sie die Extrameile - egal bei welcher Witterung. Dieses System wurde entwickelt, um die Möglichkeiten des agilen Maserati Hinterradantriebs bei schlechtem Grip zu erweitern. Unter normalen Bedingungen überträgt das Q4-System das gesamte Drehmoment auf die Hinterräder, um eine perfekt ausbalancierte Maserati Fahrdynamik und einen optimalen Kraftstoffverbrauch zu erzielen. Wenn die Traktion durch plötzliche Beschleunigung oder geringen Grip an der Hinterachse verloren geht, kann Q4 die Drehmomentverteilung von 100% Hinterradantrieb auf 50:50 zwischen Vorder- und Hinterrad in nicht wahrnehmbaren 150 Millisekunden ändern. Torque Vectoring und ein für diese Fahrzeugklasse einzigartiges mechanisches Sperrdifferenzial an der Hinterachse bieten ebenfalls Unterstützung für die dynamische Fahrstabilität.
/

Ghibli Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,8-10,9 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 266-242 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Modena S Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 284-251 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,4-8,2 l/100 km*  // CO₂-Emissionen: kombiniert 213-185 g/km* // Effizienzklasse: E // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Ghibli Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-12,3 l/100km* // Effizienzklasse: G // CO₂-Emissionen: kombiniert 285-279 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,9-12,6 l/100 km* //  CO₂-Emissionen: kombiniert 314-284 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Modena S Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,7-12,1 l/100 km* //  CO₂-Emissionen: kombiniert 310-272 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante GT Hybrid Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km* // Effizienzklasse: F // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Levante Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 16,0-14,0 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 362-317 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,1-11,0 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 272-243 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Modena Q4 Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,7-11,2 l/100 km*// CO₂-Emissionen: kombiniert 286-253 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

Quattroporte Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,5-12,2 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-276 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km* // Effizienzklasse: G // Abgasnorm Euro 6d-FINAL

 

---

* Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2 Emissionswerte wurden nach WLTP Prüfverfahrens ermittelt. Die Angaben dienen Vergleichszwecken und beziehen sich nicht auf ein individuelles Fahrzeug, sie sind nicht Gegenstand eines Angebots. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2 Emissionen hängen auch vom persönlichen Fahrstil, der Witterung, der Straßenbeschaffenheit sowie von individuellen Fahrzeugparamatern wie Bereifung, Beladung, Sonderausstattung, Klimaanlage uä ab. Hersteller und Verkäufer können für die angegebenen Werte keine Gewähr leisten. Die Normverbrauchsabgabe (NoVA) berechnet sich nach den Kraftstoffverbrauchs- und CO2 Emissionswerten auf Grundlage der individuellen Konfiguration des Fahrzeugs und kann daher nur für die Basisversion vorab berechnet werden. Ab Oktober 2020 werden die CO2 Emissionswerte auch in die  Berechnung der motorbezogenen Versicherungssteuer miteinbezogen.