Banner_Master_Levante Banner_Master_Levante

Master Levante

The Maserati of SUVs: Das einzigartige Fahrerlebnis auf und abseits der Straße

Das Master Levante Fahrtraining von Maserati vermittelt theoretisch und praktisch Wissenswertes über die richtige Fahrtechnik auf der Straße und im Gelände. Als Übungsfahrzeuge kommen alle aktuellen Maserati Modelle zum Einsatz. Ein besonderes Augenmerk gilt jedoch dem Levante, dem neuen exklusiven SUV von Maserati.

Die überragende Performance des Levante leistet der Abenteuerlust starken Vorschub. Bei dem zweitägigen Fahrtraining hat der Teilnehmer die Möglichkeit, seine fahrtechnischen Horizonte on- und offroad zu erweitern. Am ersten Trainingstag dreht sich alles um fahrpraktische Übungen auf der Rennstrecke in Varano de’ Melegari. Selbstverständlich unter der professionellen Anleitung renn- und lehrerfahrener Master Maserati Instrukteure. Der zweite Trainingstag findet auf dem naheliegenden Offroad-Übungsgelände statt, das einzig in seiner Art ist. Hier werden die Teilnehmer in vollständiger Sicherheit mit den typischen Fahrsituationen im offenen Gelände konfrontiert. Neben zielgerichteten Übungen für das Fahren auf Fahruntergründen mit schlechtem Grip, wird auch die Fahrtechnik bei Vorhandensein spezieller Hindernisse und auf Schotterstrecken mit unterschiedlichem Gefälle vervollkommnet.

Das Fahrtraining bietet jede Menge adrenalingeladenen Fahrspaß und eine ausgewogene Balance von Theorie und Praxis auf der Rennstrecke wie im Gelände. Das Lernziel ist klar vorgegeben: die vollständige Ausschöpfung des Leistungspotentials eines Fahrzeugs, das keine Grenzen kennt.

Information

Teilnehmerzahl: 24 pro Kurs, aufgeteilt in drei bis vier Gruppen mit je 6-8 Teilnehmern

Kursdauer: 1,5 Tage auf der Rennstrecke und im Offroad- Gelände

Standort: Varano de' Melegari

Termine:
27.-28. Oktober 2016

Preise (Kurse)

Fahrer: € 3.550,- (inkl. MwSt.) Im Preis inbegriffen: 1,5 Tage auf der Rennstrecke/ Offroad- Gelände , Versicherung, Mittagessen an der Rennstrecke, Open Bar und Maserati Gastgeschenk

Begleitperson: € 250,- (inkl. MwSt.) Im Preis inbegriffen: Versicherung, Zutritt zur Rennstrecke, Mitfahren im Trainingsfahrzeug, Mittagessen an der Rennstrecke, Open Bar und Maserati Gastgeschenk


Training mit Übernachtung

Fahrer: € 3.800,- (inkl. MwSt.) Im Preis inbegriffen: 1 Übernachtung mit Frühstück, Zimmerkategorie Superior im Hotel LINK 124**** (20 Minuten von der Rennstrecke entfernt), Shuttle-Service zur Rennstrecke und zurück, Abendessen in einem exklusiven Restaurant von Parma am ersten Trainingstag. Anreise der Teilnehmer im Hotel am selben Tag des Trainingsbeginns.

Begleitperson: € 590,- (inkl. MwSt.)

Alle Kurse

Grecale GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,2-8,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 208-198 g/km*

Grecale Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,3-8,8 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 210-199 g/km*

Grecale Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 254 g/km*

Ghibli GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,4-8,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 213-183 g/km*

Ghibli Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261-252 g/km*

Ghibli Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-12,3 l/100km*// CO₂-Emissionen: kombiniert 285-279 g/km*

Levante GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km*

Levante Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,7-12,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 310-273 g/km*

Levante Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 16,0-14,0 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 362-317 g/km*

Quattroporte Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 263-253 g/km*

Quattroporte Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,5-12,3 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-277 g/km*

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km*

MC20 Cielo Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,7 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 265,2 g/km**

---

* Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2 Emissionswerte wurden nach WLTP Prüfverfahren entsprechend der VO (EG) 715/2007 idgF ermittelt. Die Angaben dienen Vergleichszwecken und beziehen sich nicht auf ein individuelles Fahrzeug, sie sind nicht Gegenstand eines Angebots und stellen keine Zusage einer bestimmten Eigenschaft für den Realbetrieb dar. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2 Emissionen hängen auch vom persönlichen Fahrstil, der Witterung, der Straßenbeschaffenheit sowie von individuellen Fahrzeugparametern wie Bereifung, Beladung, Sonderausstattung, Klimaanlage uä ab. Hersteller und Verkäufer können für die angegebenen Werte keine Gewähr leisten. Die Normverbrauchsabgabe (NoVA) berechnet sich nach den Kraftstoffverbrauchs- und CO2 Emissionswerten auf Grundlage der individuellen Konfiguration des Fahrzeugs und kann daher nur für die Basisversion vorab berechnet werden. Ab Oktober 2020 werden die CO2 Emissionswerte auch in die Berechnung der motorbezogenen Versicherungssteuer miteinbezogen. Sonderausstattungen können Auswirkungen auf den CO2 Ausstoß und die Höhe der NoVA haben. Davon abhängig kann es bei der Berechnung des finalen Preises für das Fahrzeug samt Sonderausstattung ggf. zu Abweichungen kommen.

** Es handelt sich um vorläufige Werte, die finalen Verbrauchswerte nach WLTP sind noch nicht verfügbar.