Traffic Sign Recognition - Maserati driving parallel to another car in a freeway Traffic Sign Recognition - Maserati driving parallel to another car in a freeway

VERKEHRSZEICHENERKENNUNG

Das Verkehrszeichenerkennungssystem (TSR) ist praktisch, wenn Sie beim Fahren auf einer beliebigen Straße ein Verkehrszeichen verpassen, da es dieses erkennt und anzeigt.

Traffic Sign Recognition - Maserati Levante, Ghibli and Quattroporte front view on the road
TSR überwacht die Verkehrszeichen sowohl mit einer nach vorne gerichteten Digitalkamera, die sich hinter dem Rückspiegel befindet, als auch mit den Daten des Navigationssystems.
Drei Arten von Zeichen können erkannt werden:
1. Tempolimits
2. Vorübergehende Geschwindigkeitsbegrenzung
3. Überholverbotszonen

Das System informiert Sie über die aktuellen Verkehrszeichen, indem alle Informationen und die zugehörigen Symbole im oberen Bereich des Kombiinstruments angezeigt werden.

DAS NAVIGATIONSSYSTEM

TSR verwendet die Daten des Navigationssystems, um Informationen bereitzustellen, auch wenn die Kamera die Verkehrszeichen auf der Straße nicht erkennen kann. Einige Beispiele für solche Fälle sind:

- Schlechte Sicht: unzureichende Straßenbeleuchtung, starker Regen, Schnee, dichter Nebel
- Lichtreflexion: übermäßige Blendung durch direktes Sonnenlicht oder Reflexionen durch Gegenverkehr
- Beschädigte Verkehrsschilder: verkratzte, verblasste oder verfärbte sowie abgebrochene Schilder
- Gedrehte oder umgefallene Schilder: besonders in der Nähe von Baustellen

DAS SOLLTEN SIE WISSEN

  • Sie müssen immer auf alle Verkehrszeichen achten, insbesondere bei schlechten Sichtverhältnissen aufgrund von kurvenreichen Straßen, schlechter Beleuchtung, starkem Regen, Schnee oder dichtem Nebel.
  • Der Anzeigemodus im Kombiinstrument und die Warnempfindlichkeit sind vollständig konfigurierbar.
  • Das System kann so eingestellt werden, dass die Verkehrszeichen angezeigt werden, wenn Ihre Geschwindigkeit der zulässigen Höchstgeschwindigkeit entspricht oder diese um 5 oder 10 km/h überschreitet.

Entdecken Sie die Modelle, die mit diesem Merkmal ausgestattet sind

GHIBLI

Sie sind nicht wie jeder andere​

LEVANTE

Der Maserati unter den SUVs

QUATTROPORTE

Eine Ikone italienischer Eleganz​

Grecale GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,2-8,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 208-198 g/km*

Grecale Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,3-8,8 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 210-199 g/km*

Grecale Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,2 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 254 g/km*

Ghibli GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 9,4-8,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 213-183 g/km*

Ghibli Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261-252 g/km*

Ghibli Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,6-12,3 l/100km*// CO₂-Emissionen: kombiniert 285-279 g/km*

Levante GT Verbrauch (WLTP): kombiniert 10,7-9,7 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 243-220 g/km*

Levante Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 13,7-12,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 310-273 g/km*

Levante Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 16,0-14,0 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 362-317 g/km*

Quattroporte Modena Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,6-11,1 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 263-253 g/km*

Quattroporte Trofeo Verbrauch (WLTP): kombiniert 12,5-12,3 l/100km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 282-277 g/km*

MC20 Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,5 l/100 km* // CO₂-Emissionen: kombiniert 261 g/km*

MC20 Cielo Verbrauch (WLTP): kombiniert 11,7 l/100 km** // CO₂-Emissionen: kombiniert 265,2 g/km**

---

* Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2 Emissionswerte wurden nach WLTP Prüfverfahren entsprechend der VO (EG) 715/2007 idgF ermittelt. Die Angaben dienen Vergleichszwecken und beziehen sich nicht auf ein individuelles Fahrzeug, sie sind nicht Gegenstand eines Angebots und stellen keine Zusage einer bestimmten Eigenschaft für den Realbetrieb dar. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2 Emissionen hängen auch vom persönlichen Fahrstil, der Witterung, der Straßenbeschaffenheit sowie von individuellen Fahrzeugparametern wie Bereifung, Beladung, Sonderausstattung, Klimaanlage uä ab. Hersteller und Verkäufer können für die angegebenen Werte keine Gewähr leisten. Die Normverbrauchsabgabe (NoVA) berechnet sich nach den Kraftstoffverbrauchs- und CO2 Emissionswerten auf Grundlage der individuellen Konfiguration des Fahrzeugs und kann daher nur für die Basisversion vorab berechnet werden. Ab Oktober 2020 werden die CO2 Emissionswerte auch in die Berechnung der motorbezogenen Versicherungssteuer miteinbezogen. Sonderausstattungen können Auswirkungen auf den CO2 Ausstoß und die Höhe der NoVA haben. Davon abhängig kann es bei der Berechnung des finalen Preises für das Fahrzeug samt Sonderausstattung ggf. zu Abweichungen kommen.

** Es handelt sich um vorläufige Werte, die finalen Verbrauchswerte nach WLTP sind noch nicht verfügbar.